Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bayern/Regensburg
    Beruf
    Fotograf
    Beiträge
    1

    Beton, wie richtig Mischen, was braue ich?

    Hallo Miteinander,

    bin ganz neu hier und habe gleich mal eine frage an euch.
    Ich will im Außenbereich ein 700x60x20cm Betonfundament gießen, leider bin ich totaler Laie, was dies betrifft und habe nur ein begrenztes Budget so das ich alles selbst versuchen werde.

    Ich möchte Gabionen in den Maßen 700x50x100cm als Hangabsicherung verbauen, der Untergrund ist Jura-Kalkstein, worauf ich ein ca. 5cm ebenerdiges Kiesbett aufbringen möchte, worauf dann der Beton für den Untergrund der Gabionen kommt.

    Meine Fragen:
    -Welchen Kies benötige ich für das Kiesbett und Beton, wie viel m³ ca.?

    -Welchen Beton würdet ihr für den Außenbereich empfehlen, und wie viel 25Kg Säcke werde ich in etwa benötigen?

    -Wie ist das Mischverhältnis Beton, Wasser und Kies?


    Wäre dankbar um paar hilfreiche Tipps

    Danke schonmals!


    Gruß,
    René
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Beton, wie richtig Mischen, was braue ich?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Olaf (†)
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Fensterbauer
    Beiträge
    4,520

    Sorry,...

    aber führ Dir das mal zu Gemüte:
    http://bauexpertenforum.de/showthread.php?t=33032
    und akzeptier es.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Darmstadt
    Beruf
    Consultant
    Beiträge
    1,446
    Naja, Beton selbstgemischt .................................

    Ansonsten siehe Olaf.

    Beim Thema Hangsicherung gibt es evtl. einiges mehr zu beachten. Erddruck, Höhe der Gambionen... Es könnte also sehr sinnvoll sein, einen Statiker einzubeziehen -> kostet nicht die Welt, vermeidet sehr teure Irrtümer.

    Gruß, Dirk
    Geändert von R.B. (18.08.2010 um 09:15 Uhr) Grund: Rezepte stehen im Kochbuch.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Dipl.-Ing
    Beiträge
    2,445
    Zitat Zitat von Isolierglas Beitrag anzeigen
    Ansonsten siehe Olaf.

    ... Es könnte also sehr sinnvoll sein, einen Statiker einzubeziehen -> kostet nicht die Welt, vermeidet sehr teure Irrtümer.

    Gruß, Dirk
    Das solltest Du vom Zitat unseres Beraters beachten.

    Wer weiß wie man Beton selber mischt, kann das gerne machen, aber davon nach halbwahren 'Kochrezepten' zu arbeiten rate ich dringendst ab.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Isolierglas Beitrag anzeigen
    Naja, Beton selbstgemischt .................................

    Ansonsten siehe Olaf.
    Bevor wir jetzt hier "Kochrezepte" austauschen, gibt´s ein Schloß aus unserer Sammlung.



    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen