Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Pfalz
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    1

    Erfahrung Geräusche Pultdach mit Stehfalzblech

    Hallo,
    möchte durch den Umbau meiner großen Terrasse 2 zusätzliche Schlafzimmer schaffen. Das Dach soll ein Pultdach mit max. 7 Grad Neigung geben. Da es offensichtlich für Dachziegeln zu flach ist, habe ich an eine Eindeckung mit Stehfalzbleche gedacht.
    Habe aber Bedenken wegen den Geräuschen bei Regen.
    Hat jemand Erfahrung wegen den Geräuschen oder Empfehlung für einen entsprechenden Dachaufbau? Die Balken sollen sichtbar sein, da heist es muss eine Aufsparrenkonstruktion mit ensprechender Isolierung verbaut werden.
    Im Voraus vielen Dank.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Erfahrung Geräusche Pultdach mit Stehfalzblech

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Dachi
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    63607 Wächtersbach
    Beruf
    Dachdeckermeister
    Benutzertitelzusatz
    Lernender
    Beiträge
    1,093
    Zitat Zitat von ducf9 Beitrag anzeigen
    da heist es muss eine Aufsparrenkonstruktion mit ensprechender Isolierung verbaut werden.
    Weiter heisst es:

    -Planer/ Architekt
    -Sommerlicher Wärmeschutz (Winter dito)
    -Schallschutz
    -Bauantrag
    -Ausführung

    Schon können Sie ruhig schlafen.
    Wenn denn hier einer einen entsprechenden Aufbau benennen würde (was ich bezweifle) und dieser funzt nicht.
    Was dann?
    Geändert von Dachi (19.08.2010 um 20:03 Uhr) Grund: Grammatik verbessert:-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen