Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Angestellte(r)
    Beiträge
    78

    Fuge zwischen Perimeterdämmung und Putzträgerplatte

    Hallo,

    eine Frage an die Profis:
    Der Keller ist mit einer Perimeterdämmung gedämmt.
    Die Außenwand des Hauses (holzständerbauweise) trägt eine Putzträgerplatte.

    Wie wird normalerweise die Fuge zwischen Perimeterdämmung und Putzträgerplatte gedämmt?
    An manchen Stellen sind hier Fugen von ca. 2 cm.

    Wie wird so ein Problem korrekt gelöst?

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fuge zwischen Perimeterdämmung und Putzträgerplatte

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Dipl.-Ing
    Beiträge
    2,445
    Detail beim Ausführungsplaner anfordern.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Angestellte(r)
    Beiträge
    78
    Hallo,

    na rate mal, was der rät:
    "AUSSCHÄUMEN"

    Ich denke mal dieses Problem gibt es doch bei jedem Holzhaus das mit Holzschwellen auf der Betondecke befestigt ist.

    Darum würde ich gerne wissen bzw. die Meinung von Experten hier hören, ob es hierfür eine Lösung mit "Stand der Technik" gibt.

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Dipl.-Ing
    Beiträge
    2,445
    Zitat Zitat von Bauherren2010 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    na rate mal, was der rät:

    Gruß
    Der Planer soll keine Ratschläge geben sondern ein "Zur Ausführung freigestempeltes" und mit seinem Namen unterschriebenes Detail rausgeben.

    Sorry, mehr kann ich Dir hierzu nicht sagen, da ich dsbzgl. wenig Ahnung habe. Wäre hier wenn ich sowas bauen würde auch auf den Planer angewiesen und würde das Detail einfordern.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Beruf
    OS Koordinator
    Beiträge
    106
    Ich kann berichten, wie das Detail bei meinem Haus ausgesehen hat: Dichtband. Da ich die Perimeterdämmung nach der Hausstellung im Bereich über der Erde in Eigenleistung angebracht habe, konnte ich selbst bestimmen, wie groß die Fuge hier ist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen