Ergebnis 1 bis 11 von 11

Gussrohre für Abwasser

Diskutiere Gussrohre für Abwasser im Forum Sanitär auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Dortmund
    Beruf
    Rentner
    Beiträge
    14

    Gussrohre für Abwasser

    Hallo an alle, ich hätte gerne erfahren wie man diese alten Gussrohre für Abwasser, wohl 100er oder 120er, absägt.
    Können die mit der Flex geschnitten werden oder wie macht das der Fachmann.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Gussrohre für Abwasser

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Delmenhorst/Bremen
    Beruf
    Gas-Wasserinstallateur/ang. HLK Techniker
    Beiträge
    127
    zum thema DIY (Do it yourself oder altdeutsch Heimwerker):

    Zitat:
    Das Bauexpertenforum kann Baulaien Hilfestellung in schwierigen Bausituationen geben und ihnen Wissen vermitteln, um Probleme zu vermeiden.

    NICHT Sinn des Forums sind kostenlose Planungsleistungen und Projekt- oder Bastelanleitungen für DoItYourself-Heimwerker (z.B. Online-Statik oder Elektroinstallation).

    Außerdem sollte sich JEDER VOR einer Antwort genau überlegen, ob er ausreichendes Fachwissen besitzt und im Zweifelsfall lieber auf Ratschläge verzichten.

    Bei Nichtbeachtung dieser Regeln wird die Forenleitung konsequent Beiträge löschen und Themen schließen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Dortmund
    Beruf
    Rentner
    Beiträge
    14

    Abwasserrohre schneiden

    Hallo, war damit ich gemeint. Habe ich schon beim ersten Mal wieder was falsch gemacht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,498
    Hallo mamodent, sicherlich wollte tbmaenchen auf die nutzungsbediengungen des forums aufmerksam machen das hier selbstbastelfragen ewtl. gelöscht werden.
    Eine 230 er Winkelschleifer mit metallscheibe eignet sich ganz gut dafür.
    Und ordnungshalber; Sichtschutz und passende schuhe erforderlich
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Dortmund
    Beruf
    Rentner
    Beiträge
    14

    Gussabwasserrohr

    Danke Yilmaz, so hatte ich mir das schon gedacht. Wollte halt mal meine Meinung bestätigt bekommen. Danke.
    Sichtschutz usw. ist mir klar, sonst zu gefährlich.
    War auch mein Leben lang auf dem Bau, als Elektromeister. Hatte halt nie das Problem, so ein Rohr abtrennen zu müssen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von OldBo
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-Holsteins
    Beruf
    SHK-Meister
    Benutzertitelzusatz
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Beiträge
    3,521
    ... und auf den Funkenflug achten. Die meisten Schwelbrände entstehen nicht durch Schweiß- sondern durch Flexarbeiten
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,498
    @Bruno, Danke für die wichtige ergänzung, ich war fest der überzeugung das es sich im außenbereich befindet.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Avatar von Schmitt
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Bietigheim/Baden
    Beruf
    Meister + Techniker
    Benutzertitelzusatz
    mfG. Schmitt
    Beiträge
    250
    Zitat Zitat von mamodent Beitrag anzeigen
    Können die mit der Flex geschnitten werden
    Ja, wurde aber schon erwähnt.

    Zitat Zitat von mamodent Beitrag anzeigen
    oder wie macht das der Fachmann.
    Wenn keine Flex vorhanden ist.



    Unter Zuhilfenahme von Sand, scharfem Flachmeißel und Hammer.



    mfG. Schmitt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Avatar von OldBo
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-Holsteins
    Beruf
    SHK-Meister
    Benutzertitelzusatz
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Beiträge
    3,521
    Moin Schmitt,

    aber gaaaanz vorsichtig. Und erst einmal an Abfallenden üben

    Gruß

    Bruno
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Dortmund
    Beruf
    Rentner
    Beiträge
    14

    Gussrohre schneiden

    Hallo an alle, noch eine Frage zu dem Guss-Abwasserrohr.
    Ich möchte eine Toilette montieren, habe aber keinen Abzweig im Gussrohr.
    Muss ich dieses trennen und mit neuem Abzweig ausrüsten.
    Oder gibt es einen Anbauflansch für Gussrohre, damit ich nur ein Loch hineinschneiden brauche.
    Ach so noch was, das Rohr steht im Dachgeschoss, ehemalige Waschküche. Funkenflug kein Problem, alles Beton drum rum.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #11

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Technischer Kaufmann
    Beiträge
    1

    Gussrohre Schneiden / Trennen

    Bisher war es üblich Gußrohre mittels Diamanttrennscheibe zu trennen.
    Da aber selbst bei einem Trennscheiben ø von 350 mm die maximale Schnittiefe auf 120 mm begrenzt ist, benötigt man von bei größeren Gußrohrdurchmessern von allen Seiten Zugang zum Rohr und setzt sich einem nich unwesentlichem Sicherheitsrisiko aus.

    Mit der neuen xxxx Technologie ist dies nicht mehr notwendig!
    Hier wird eine spezielle Diamantkette auf einer Benzin oder hydraulisch betriebenen Kettensäge eingesetzt. Somit sind Rohre bis ø 600 mm mit einseitigem Zugang zum Rohr mühelos und sauber und schnell zu schneiden.
    Weitere Infos hierzu unter:
    http://xxxx
    Geändert von Manfred Abt (27.10.2011 um 15:37 Uhr) Grund: Werbung entfernt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen