Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Königslutter
    Beruf
    FISI
    Beiträge
    1

    Frage Grundstück fällt ab - Mauer oder auslaufen lassen?

    Hallo allerseits

    Wir sind gerade dabei unser EFH zu bauen und stehen jetzt vor einer kleinen Herausforderung...

    Unser Grundstück fällt hinter dem Haus auf einer Tiefe von 5 m um ca. 1 m ab. Jetzt stellt sich die Frage, ob wir das einfach zur Straße hin auslaufen lassen (würde recht steil werden) oder eine Mauer ziehen und die Fläche entsprechend begradigen.

    Habt ihr vielleicht ein paar Ideen, wie man das Ganze recht kostengünstig realisieren könnte? Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass das Grundstück an der Problemzone ca. 25 m breit ist und wir eine Lösung für die komplette Breite suchen.

    Uns kam z.B. auch die Idee dort mit z.B. Poroton Steinen zu mauern. Wir machen uns nur ein paar Sorgen, dass eine Mauer mit einer Höhe von 1 m und einer Breite von 25 m recht wackelig sein könnte.

    Dann hoffe ich mal auf viele tolle Ideen...

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Grundstück fällt ab - Mauer oder auslaufen lassen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Dipl.-Ing
    Beiträge
    2,445
    Dieses Thema (Stützmauer oder Böschung oder was anderes) haben wir momentan fast jeden Tag hier.... Läuft momentan gerade fast das gleiche unter "Praxisausführungen und Details".
    Aber dennoch wirst auch Du nicht drum rum kommen Dir hier irgendwas planen zu lassen.

    Zitat Zitat von dookie Beitrag anzeigen
    Uns kam z.B. auch die Idee dort mit z.B. Poroton Steinen zu mauern. Wir machen uns nur ein paar Sorgen, dass eine Mauer mit einer Höhe von 1 m und einer Breite von 25 m recht wackelig sein könnte.
    Das wird nicht nur wackelig, sondern lebensgefährlich. Unbedingt sein lassen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Saarland
    Beruf
    Betriebswirt
    Beiträge
    1,894
    Warum denn die ganze Höhe abfangen. Vielleicht geht ja auch ein wenig Gefälle und den Rest - z.B. 30 bis 50 cm - an Höhe durch eine Begrenzung abzufangen. Und dafür gibt es schon schöne Lösungen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen