Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bei Halle Saale
    Beruf
    IT
    Beiträge
    30

    Gauben Außenwand Glättung notwendig?

    Hallo Mitglieder aus dem Bauexpertenforum,

    ich bin neu hier und habe eine Frage bezüglich einer Außenwand die gedämmt werden soll. Die Außenwand der Gaube war vorher mit Putz (ca. 1,5cm dick) versehen. Diesen habe ich entfernt da mir der Mann vom Raiffeisen Baustoffhandel dazu geraten hat. An diese Außenwand werden Schwenk EPS 032 (16cm Dick) Platten angeklept bzw. gedübelt. Auf den angehängten Bilder seht Ihr das Mauerwerk.

    Nun meine Frage: Muss ich bevor die Dämmplatten angeklept bzw. angedübelt werden, das Mauerwerk 1a gerade sein oder genügt es mit dem Spachtelkleber die Unebenheiten auszugleichen? Durch das Richtmaß sah ich, dass die Unebenheiten max. 1,5cm betrugen.

    Über Antworten wäre ich sehr dankbar.

    lbs2
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Gauben Außenwand Glättung notwendig?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    bad driburg
    Beruf
    maler und lackierer
    Beiträge
    22
    Hallo,
    Du solltest die vorstehenden Steine bündig abschlagen und dann die Flächen mit Tiefengrund grundieren.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bei Halle Saale
    Beruf
    IT
    Beiträge
    30
    Danke für die Antwort. Die Unebenheiten kann ich ohne Bedenken mit Spachtelkleber ausgleichen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    bad driburg
    Beruf
    maler und lackierer
    Beiträge
    22
    Du kannst 1-2 cm mit Amierungskleber ausgleichen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen