Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19

Offene dusche, eingang und wandelement größe

Diskutiere Offene dusche, eingang und wandelement größe im Forum Sanitär auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Italien
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    9

    Ausrufezeichen Offene dusche, eingang und wandelement größe

    Hallo,
    ich bin neu hier und zerbreche mir schon seit längerem den Kopf wegen unserer Badplanung.
    unser bad hat 8,2 qm und wir möchten neben waschtisch und wc gerne eine offene dusche eingauben lassen. wären auch bereit die badewanne (eckwanne) so klein wie möglich halten, also 1,2x1,2 meter, da wir sehr selten baden. wir haben aber auch dann leider nur ein glasabtrennelement von 120 cm Platz. und der durchgang zwischen badewanne und glaselement beträgt am schmälsten punkt nur noch 65 cm, ist dies zu wenig?
    wir möchten die glaswand nicht kürzer machen wegen der befürchteten spritzer vor der dusche? oder wäre eine wand von 110 m auch ausreichend ohne eine überschwemmung zu befürchten (haben eine regenbrause eingeplant)?
    Eine andere variante wäre die dusche zur tür hin offen zu lassen, dann wäre noch 1,70 cm platz bis zur geschlossenen tür, kommt mir allerdings eher unangenehm vor.

    wäre über eure meinung sehr dankbar.

    gruss scorpion
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Offene dusche, eingang und wandelement größe

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Bonn
    Beruf
    Dipl. Inform.
    Beiträge
    953
    Ohne Grundriss kann man hier wohl kaum was sinnvolles raten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Rheingau
    Beruf
    Amateur
    Beiträge
    332
    Zur Durchgangsbreite: Wir haben einen 62cm breiten (offenen) Eingang in die Dusche. Das fanden ausser uns bei der Planung alle Beteiligten ziemlich schmal. Wenn wir's nochmal machen würden, würden wir den Eingang noch deutlich schmaler machen, um Spritzwasser zu verringern. 62cm sind mehr als großzügig - da kommen auch Leute, die dicker sind als wir, noch problemlos durch.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Italien
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    9
    jup, werd ich hochladen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Italien
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    9
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von OldBo
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-Holsteins
    Beruf
    SHK-Meister
    Benutzertitelzusatz
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Beiträge
    3,521
    Endlich einmal ein kurzer Beitrag
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Italien
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    9
    es ist mir leider nicht möglich einen grundriss hier hochzuladen, ja trotz einer größenanpassung auf 56 kb immer die meldung erscheint die dimensionen seien zu groß.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Italien
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    9
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Italien
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    9
    so... habs doch noch geschafft. also so hat uns das der sanitärhändler geplant, allerdings finde ich die dusche zur tür hin offen nicht unbedingt angenehm.
    wenn wir die dusche nach Osten hin (also zur badewanne hin) öffnen wollen, dann müssen wir eine kleinere Badewanne (120x120 cm) reintun, was kein problem ist. aber ich weiß nicht ob die glaswand mit 1,2 m ausreichend ist wegen der wasserspritzer bzw. ob ein durchgang von 65cm an der schmälsten stelle wirklich sinnvoll ist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    München
    Beruf
    Musiker
    Beiträge
    514
    Ich kann Dir da nur den Tip geben, mal in ein Badstudio zu gehen, weil die mit Dir auch die Badplanung machen.
    Wir waren vor 2 Wochen bei Richter und Frenzel, weil unser GU uns dort hingeschickt hat um die Armaturen und Sanitärausstattung auszusuchen. Allerdings lief es etwas anders. Bevor wir irgendwas ausgesucht haben, hat der Berater erst mal eine ganze Stunde mit uns eine Badplanung erstellt, die ausgezeichnet war. Hat auch nichts gekostet. Nur als Tip!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Italien
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    9
    Hi Ruppi,
    das haben wir auch schon gemacht, dann ist diese variante entstanden. die alternative war die dusche zu drehen und dann hatten wir nur noch einen durchgang zwischen dusche und badewanne von 55 cm und es hat geheißen dies sei vollkommen ausreichend, dies machte uns etwas skeptisch.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Italien
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    9
    danke karlheiz, bei uns würde das wasser dann eh nicht weit spritzen, höchstens vor die badewanne und das wäre für mich akzeptabel, nur weiter müsste nicht sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Avatar von operis
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Am Stadtrand von Berlin
    Beruf
    Fliesenleger
    Beiträge
    2,126
    Ich würde die Eckwanne komplett raus werfen, kostet nur einen Haufen Platz und das Becken ist kleiner und ungemütlicher als eine normale Wanne.

    operis
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Bonn
    Beruf
    Dipl. Inform.
    Beiträge
    953
    Mach an die untere Wand eine Raumsparwanne (1,00mx1,50m) mit dem längeren Schenkel zur Tür hin und die Dusche dahin, wo die Wanne jetzt ist, Öffnung nach "unten"...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Italien
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    9
    @lulu66: die dusche versetzen geht leider nicht, da an der seite der badewanne "nur" eine raumhöhe von 2 meter ist, sind im dachgeschoss. zur dusche hin haben wir eine höhe von 2,30 meter.
    @operis: ich weiß di eckwannen sind ungemütlicher, aber ne badewanne wir mein mann unbedingt drinnen haben und da muss ich mich wohl fügen :-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen