Werbepartner

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Oldenburg
    Beruf
    Controller
    Beiträge
    1

    Untersparrendämmung mit Pur/Pir wie ausführen?

    Hallo,
    ich hab ein Haus von 1950, dort im Obergeschoß die Dachschrägen von Verkleidung und dünner Dachwolle befreit, die dazwischengeschoben war vom Dachboden. Ich möchte jetzt mit Pur/Pir (Thermopur) mit WLS 024 und 120mm dämmen unter den Sparren (ich wollte nicht die Sparren 11cm z.Z. aufdoppeln und dann Zwischen- und Untersparrendämmung machen mit Wolle, das ist mir alles zuviel, wenn auch billiger). Hat da jemand Erfahrungen mit Pur oder Styropor. Die Platten 2,4m x 1,2m sind mit einer diffusionsdichten Deckschicht versehen lt. Hersteller (+ Nut und Feder). Wie kann ich die aufbringen (Sparrenabstand 60 cm), mußt da was drunter und was drüber? Oder können die direkt auf die Sparren (unterfalz vernageln?, verkleben?)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Untersparrendämmung mit Pur/Pir wie ausführen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren