Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19

Bodenplatte Oberkante 30cm unter Bodenniveau

Diskutiere Bodenplatte Oberkante 30cm unter Bodenniveau im Forum Abdichtungen im Kellerbereich auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Chris.
    Gast

    Bodenplatte Oberkante 30cm unter Bodenniveau

    Weil wir uns an unsere Nachbarn anpassen müssen, liegt die Oberkante der Bodenplatte zirka 25 cm unter Bodenniveau. Das heißt daß die erste Ziegelreihe unter Bodenniveau zu liegen kommt!! Wie muß man diese Konstruktion ausführen, damit es nicht zu einem Feuchtproblem (und auch nicht zu einer Kältbrücke) in dieser untersten Ziegelschar kommt?x?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Bodenplatte Oberkante 30cm unter Bodenniveau

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Chris.
    Gast
    P.S. -> nur Bodenplatte, kein Keller!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von bauhexe
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    unterm Weißwurschtäquator
    Beruf
    Dipl. Bauingenieurin
    Benutzertitelzusatz
    high tech heXenhäuser
    Beiträge
    1,181
    Es muß eine zusätzliche Horizontalsperre oberhalb des Spritzwasserbereichs (ca. 30cm über Gelände) angebracht werden. Außerdem ist der Sockelbereich durch einen Sperranstrich, bis hin zu dieser Horizontalsperre, zu schützen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Chris.
    Gast
    Danke - hab das mit dem Baumeister durchbesprochen, der meint daß er die zweite Horizontalsperre nicht machen würde. Wenn Feuchtigkeit eindringt muß diese Stelle repariert werden; Sinn der Horizontalsperre wäre daß die Feuchtigkeit nicht weiter vordringt, nur wäre der Zustand mit unteren Steinen feucht sowieso inakzeptabel (sogar eher von Nachteil - Absaufen der unteren Reihen?!?). Soll ich diesem Rat wiedersprechen??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von bauhexe
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    unterm Weißwurschtäquator
    Beruf
    Dipl. Bauingenieurin
    Benutzertitelzusatz
    high tech heXenhäuser
    Beiträge
    1,181
    JA!
    Mit Hinweis auf die DIN 18195 Bauwerksabdichtung.
    Es ist in allen Fällen eine horizontale Abdichtung oberhalb des Spritzwasserbereiches, ca. 30cm über Gelände angegeben.
    Die vertikale Abdichtung darf nur dann entfallen, wenn "ausreichend wasserabweisende Bauteile" verwendet werden.
    >>Ziegel ist NICHT wasserabweisend.<<
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    ist das bv in österreich?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von bauhexe
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    unterm Weißwurschtäquator
    Beruf
    Dipl. Bauingenieurin
    Benutzertitelzusatz
    high tech heXenhäuser
    Beiträge
    1,181
    @mls:
    ... Deine Worte,
    no risk, no fan,
    ...fand ich klasse.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    5,056
    Bauhexe: Kannst Du mal die genaue Fundstelle in der DIN 18 195, Ausgabe 8/2000 angeben?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Avatar von bauhexe
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    unterm Weißwurschtäquator
    Beruf
    Dipl. Bauingenieurin
    Benutzertitelzusatz
    high tech heXenhäuser
    Beiträge
    1,181
    Nein, diese Ausgabe hab ich nicht.
    Ich habe das Buch DIN Normen für den Wohnungsbau, da sind alle wesentlichen DINs drinne.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    schneum
    Gast
    zu dem buch hätte ich gerne weitere infos...
    besten dank!
    gruss, arne
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Avatar von bauhexe
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    unterm Weißwurschtäquator
    Beruf
    Dipl. Bauingenieurin
    Benutzertitelzusatz
    high tech heXenhäuser
    Beiträge
    1,181
    Ist vom Beuth-Verlag, Werner-Verlag, heißt Wohnungsbaunormen DIN, ist blau, enhält die geläufigsten DINs, und ist im Vergleich zu den DIN - Preisen sehr günstig.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Bauexpertenforum Avatar von Bruno
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    86167 Augsburg
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt
    Beiträge
    3,943
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Avatar von bauhexe
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    unterm Weißwurschtäquator
    Beruf
    Dipl. Bauingenieurin
    Benutzertitelzusatz
    high tech heXenhäuser
    Beiträge
    1,181
    genau, das isses.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    schneum
    Gast
    danke,
    werds mir besorgen,

    gruss, arne
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Chris
    Gast
    @mls:

    Ja, Bauvorhaben ist in Österreich!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Risse in der Bodenplatte
    Von Alex im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.02.2015, 15:43
  2. Bodenplatte nach Bodengutachten 90% Teurer
    Von ezkimo im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 17:48
  3. Oberkante KG-Rohre unter Bodenplatte?
    Von Tommi im Forum Tiefbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2004, 15:46
  4. Fundamenterder in Bodenplatte trotz Dämmung!!
    Von kurt im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2003, 15:56
  5. Verbindung der Bodenplatte mit dem Streifenfundament
    Von Roland G. im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.07.2002, 00:19