Ergebnis 1 bis 2 von 2

Schiene statt Silikonfuge

Diskutiere Schiene statt Silikonfuge im Forum Ausbaugewerke auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Aalen
    Beruf
    Mechaniker
    Beiträge
    205

    Schiene statt Silikonfuge

    Hallo,

    wir haben grad mit den Wandfliesen angefangen. Da sind wir auf Schienen der Firma Schl**** gestoßen, die man an Kanten an der Dusche mit einfliesen kann, die dann die Aufgabe der Silikonfuge als Bewegungsfuge und Dichtung übernehmen. Silikonieren ist der Werbung zufolge dann passe. Ebenso der leidige Schimmel auf dem Silikon. Weiß da jemand was von? Funktioniert das? Ist das ratsam? Oder kommen da dann andere Probleme?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Schiene statt Silikonfuge

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Vossi
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Wohnraumgestalter
    Benutzertitelzusatz
    Freigeist und Erfinder
    Beiträge
    1,413
    Die Schienen die zum Duschboard gehören, oder die Wandanschlüsse? Beide erfordern, wenn es so gut wie in der WErbung werden soll, jede Menge handwerkliches Geschick. Selbst die Displays die auf Messen geteigt werden, sind bei genauerer Betrachtung nicht frei von Fehlern. Und da geht es um kleine Flächen mit sauberen Winkeln. Wenn der Fliesenleger sich das in schön zutraut, man im System bleibt, kann das mit den "Ersatzfugen" richtig gut sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen