Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2

aufbetonieren und heizen?

Diskutiere aufbetonieren und heizen? im Forum Abdichtungen im Kellerbereich auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    münchen
    Beruf
    arzt
    Beiträge
    1

    aufbetonieren und heizen?

    Hallo,
    wir haben einen renovierten altbau (mit keller), daran einen neuen anbau, dessen keller 20 cm tiefer liegt als der alten

    wir hatten bisher etwa alle 7 jahre grundwasser im keller.
    2010 hatten wir schon 3 mal Wasser im keller, die wände schimmeln von unten her, es dringt immer mal wieder wenig wasser durch fliesenfugen im boden.

    wir wollten einen pumpenschacht bauen, das wasser steht genau unter bzw. an der betonplatte und denkt nicht daran zu sinken.
    im moment können wir uns kein wahnsinnig aufwändiges verfahren leisten, müssen also symtombekämpfung machen.

    1.wir bekamen den rat den tieferen keller um 20 cm mit fließestrich aufzuschütten. dann stehen die wände natürlich immer noch im wasser es dringt aber kein wasser mehr durch die bodenfliesenfugen. was halten sie davon?

    wir haben zwei entfeuchter laufen, die wir regelmäßig leeren.

    da wir günstig an holz kommen ist unsere 2. idee nun noch einen holzofen einbauen zu lassen, immer mal wieder richtig warm zu heizen und die warme luft kurz raus zu lassen, weiterheizen, rauslassen... was denken sie darüber?

    eine antwort wäre super

    petra kursawe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. aufbetonieren und heizen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    39218 Schönebeck
    Beruf
    Selbstständig
    Benutzertitelzusatz
    Oliver Struve
    Beiträge
    368
    Na jetzt haste ja alle Foren durch ;-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen