Werbepartner

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Darmstadt
    Beruf
    Student
    Beiträge
    113

    Balkenschuhe (für Galerie) mit Schwerlastankern in Wand befestigen?

    Hallo zusammen,
    habe folgende Frage und zwar bin ich grade dabei mir eine kleine Galerie (8qm) in mein Zimmer (Raumhöhe 5m) zu bauen. Also plane das grade noch. Soll später nur Bett und Schrank hoch kommen. Die Spannweite der 80x160mm Balken beträgt 3m, der Abstand zwischen den Balken 46cm.Auf der einen Seite habe ich eine 11,5er Wand hier wird die Konstruktion durch Stützen getragen auf der anderen Seite (Altbau) ist eine etwa 40cm dicke Wand von der ich aber nicht weiß was es für eine ist.
    Meine Frage wäre jetzt in was für Wandarten (also welche Steinart) ich die Balken mit Balkenschuhen und jeweils 4 Schwerlastankern befestigen könnte? Ich denk ich werde aber nicht drum rum kommen ein Loch in die Wand zu hauen um zu sehen was es für eine es ist oder? Weil ich denk nicht, dass es irgendwo Pläne oder so für ein Vorkriegshaus gibt oder?
    Wär cool wenn mir jemand helfen könnte.
    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Balkenschuhe (für Galerie) mit Schwerlastankern in Wand befestigen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Vossi
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Wohnraumgestalter
    Benutzertitelzusatz
    Freigeist und Erfinder
    Beiträge
    1,413
    Der rayman wieder. Ein Lagerbalken scheint als Auflage für die dicke Wand auch eine gute Alternative zu sein. Den könntest Du mittels Gewindestangen (eingeklebt) an der Wand befestigen und die Sparren drauflegen und verschrauben...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Darmstadt
    Beruf
    Student
    Beiträge
    113
    also das gleiche wie mit balkenschuhen oder?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Vossi
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Wohnraumgestalter
    Benutzertitelzusatz
    Freigeist und Erfinder
    Beiträge
    1,413
    nö, Den Balken an die Wand und die Sparren darauf abgelegt. Kann man dann noch in schön ausklinken und auflegen. Du könntest dann auch die Balkenschuhe an diesem Balken anschlagen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Darmstadt
    Beruf
    Student
    Beiträge
    113
    dann kann ich die balkenschuhe ja auch gleich in die wand dübeln.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von Vossi
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Wohnraumgestalter
    Benutzertitelzusatz
    Freigeist und Erfinder
    Beiträge
    1,413
    wenn Du weisst wie Deine Wand aufgebaut ist, ja. Der Lagerbalken wäre ja auch nur eine Alternative...

    ...und mit weniger Aufwand zu montieren, als jeden Sparrenkopf mit einem Balkenschuh mittels vier Schwerlastankern an die Wand zu bringen. Bei einer Ziegelwand z. B. wird das auf der kleinen Montagefläche fast unmöglich...
    Geändert von Vossi (14.09.2010 um 21:39 Uhr) Grund: Tastenspacko
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Darmstadt
    Beruf
    Student
    Beiträge
    113
    dann werd ich morgen wohl mal ne kernbohrung machen und nen foto rein stellen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    voll daneben! hör auf mit dem gefährlichen gebastel.
    alles, was du wissen musst, steht hier.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen