Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: PUR-Paneele

  1. #1

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Hunsrück
    Beruf
    Arbeitstier
    Beiträge
    186

    PUR-Paneele

    Hallo zusammen,

    ich habe mal Informationsbedarf was die PUR-Paneele angeht.
    Mein Arbeitgeber hat heute die Dacheindeckung austauschen lassen. Nun ist das Dach mit den PUR-Paneelen ausgelegt.
    Sind diese PUR-Elemente auch für Wohngebäude geeignet? Mit den Elementen (in der entsprechenden Stärke) kann man ganz gute Dämmwerte erreichen, das habe ich schon erfahren. Wie sieht es aber mit dem Schall aus - vor allem bei einem Pult/Flachdach (d.h. Gebäude ohne Speicher)?

    Das Dach war heute so schnell fertig (und sieht mMn sehr "modern" aus)- das hat mich sehr imponiert.

    Danke und Gruß
    Fragenmonster
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. PUR-Paneele

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    pauschalaussagen treffen selten den kern, deshalb:
    frag/überleg/lass überlegen zu den themen
    - fugen
    - feuchteschutz, schallschutz, wärmeschutz, evtl. holzschutz
    - details und detailqualitäten
    - befestigung
    - gesamtplanung (wer haftet wirklich)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Hunsrück
    Beruf
    Arbeitstier
    Beiträge
    186
    Zitat Zitat von mls Beitrag anzeigen
    pauschalaussagen treffen selten den kern, deshalb:
    frag/überleg/lass überlegen zu den themen
    - fugen
    - feuchteschutz, schallschutz, wärmeschutz, evtl. holzschutz
    - details und detailqualitäten
    - befestigung
    - gesamtplanung (wer haftet wirklich)
    Deine Antwort war aber auch pauschal und hilft mir auch nicht wirklich weiter.
    Klar, die gleichen Fragen/Punkte kommen aber bei allen anderen "Dächer" auf.

    Vllt. hat jemand schon Erfahrung mit solchen Paneelen im Hausbaubereich gemacht und kanns berichten. Dafür wäre ich sehr dankbar.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen