Ergebnis 1 bis 5 von 5

Frage zu baurechtlicher Entscheidung

Diskutiere Frage zu baurechtlicher Entscheidung im Forum Architektur Allgemein auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Avatar von Semmel
    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    Diplom-Kauffrau
    Beiträge
    268

    Frage zu baurechtlicher Entscheidung

    Heute kam der Wisch vom Bauordnungsamt bzgl. unserer Befreiuung der Dachterrasse.

    "Für den geplanten Verstoß gegen die nach Nr.xxx zum Bebauungsplan vorgeschriebene Garagendachbegrünung durch die teilweise Terrassennutzung des Garagendachs wird Befreiuung gemäß § 56 Abs. 5 LBO erteilt."

    Ist es richtig, wenn ich hier interpretiere, dass wir so bauen dürfen wie geplant? Zahlen dürfen wir dafür 100 Euronen.

    Könnt Ihr schnell helfen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Frage zu baurechtlicher Entscheidung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    ja.

    einen verstoß hab ich allerdings noch nie gehört.
    in bw reden sie von von:

    abweichung
    ausnahme
    befreiung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Baufuchs
    Gast
    Vergleich dass doch einfach mit dem Befreiuungsantrag.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Baufuchs
    Gast
    @Baumal

    Von Befreiung ist ja im Bescheid auch die Rede

    Putzig formuliert ist das Ganze allemal.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    Zitat Zitat von Baufuchs Beitrag anzeigen
    Putzig formuliert ist das Ganze allemal.
    jau..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen