Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Azubi
    Beiträge
    2

    Telefonzelle wie in London mit Handy bauen!

    Hallo,
    Ich bin dabei ein Telefonzelle zu bauen.. ein wie in England!
    Gibt es irgendwo ein Bauplan, Skizze oder Erfahrung damit?

    Es soll später eine richtige Telefonleitung (aber ein Handy Tarif am besten ein ..... mit Flatrate damit die Mitarbeiter frei telefonieren können und die kosten nicht über 50,- Euro steigen) mit einbauen.

    Daher muss die Leitungen nicht beachtet werden weil es ja eh über ne SIM Karte laufen wird!
    Geändert von Ralf Dühlmeyer (26.09.2010 um 16:56 Uhr) Grund: Anbieter unwichtig
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Telefonzelle wie in London mit Handy bauen!

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    In Großbritannien ist diese "K6" aus massivem Eisen.
    Du denkst wohl eher an einen Leichtbau (z.B. aus lackiertem Holz), oder?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Sachsen
    Beruf
    Entwickler
    Beiträge
    853
    Gibts die nicht gebraucht zu kaufen?
    Nachbau ist cool aber Original ists cooler
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Ja, kosten aber in der Regel vierstellig (schon ohne Transport)...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beruf
    Verwaltungsbeamter
    Beiträge
    138
    ...oder in der "Bucht" bei Sofortkauf 999,00 €.
    (Startpreis 750,00 €, noch kein Gebot)
    http://cgi.ebay.de/Original-englisch...item230a529a5f




    Schönen Tag noch!
    Jörg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Und immer an den Transport denken. Das lässt sich nicht als Päckchen verschicken.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beruf
    Verwaltungsbeamter
    Beiträge
    138
    Hab' in einem "früherem Leben" mal eine Offsetdruckmaschine für 500 Mark quer durch die Republik kutschieren lassen. Die hatte rd. eine Tonne Gewicht und das Volumen von 3 Telefonhäuschen. Halt ohne Termin als Beiladung bei einer Spedition. Leider ist denen das Teil dann in den Kassler Bergen auf dem LKW umgekippt. War der Brummi offensichtlich noch immer nicht voll genug gewesen.


    Ich denke nur, daß so ein Sperrholzteil auch nicht umsonst ist und schnell plünnig aussieht. Außerdem gibt es in den Zeiten von ebay ganz interessante Versandmöglichkeiten für alles, was man auf Paletten stellen oder legen kann.
    Habe auch schon Sachen über eine Mitfahrerzentrale transportiert.

    Na, viel Erfolg jedenfalls!
    Jörg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen