Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Balkendecke - Zwischenräume abhängen/verkleiden

Diskutiere Balkendecke - Zwischenräume abhängen/verkleiden im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Bankkaufmann
    Beiträge
    5

    Balkendecke - Zwischenräume abhängen/verkleiden

    Guten Tag,

    ich bin das erste Mal hier und hoffe, dass mir jemand helfen kann.
    Auch wenn es sich nicht um einen Neubau handelt:
    Wir beziehen demnächst ein Haus (Bj. 1977) mit einer Holzbalkendecke im Wohnzimmer; die Balkenkonstruktion geht über beide Schenkel des Spitzdaches und endet auf der einen Seite im 1. OG in ca. 1m Höhe. Nun möchten wir gerne die Zwischenräume zwischen den Balken (ca. 70cm) verkleiden. Welche Möglichkeiten gibt es hier? Diese "Decke-unter-Decke"-Konstruktion bspw. von Portas ist für meine Begriffe wenig ästhetisch. Kann man hier auch mit Rigipsplatten arbeiten, oder spricht das "arbeitende" Holz dagegen.

    Für Tipps wäre ich dankbar.

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Balkendecke - Zwischenräume abhängen/verkleiden

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,933
    schau mal hier z.B.
    http://www.knauf.de/pdf/bilder/detbl_wmv/d15_0207.pdf

    Seite 8, Neubau Holzbalkendecke, geht im Altbau genauso.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen