Ergebnis 1 bis 1 von 1

Klinkerriemchen auf Poroton T9 ?

Diskutiere Klinkerriemchen auf Poroton T9 ? im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Walsrode
    Beruf
    Logistiker
    Beiträge
    8

    Klinkerriemchen auf Poroton T9 ?

    Ach wenn ihr mich jetzt vielleicht für die Fragestellung erschlagen möchtet - nach langem suchen im Forum habe ich keine Antwort gefunden.

    Ich plane einen Teil meines Hauses zurück zu bauen, dieses bedeutet das ein Vorbau zurück genommen werden soll. Ich würde hier gerne die neue Wand mit Poroton T9 hoch ziehen lassen aufgrund der guten Dämmwirkung. Nur habe ich ein Problem dabei - bei mir ist das Sichtmauerwerk komplett mit Klinker. Nun stellt sich für mich die Frage ob statt den Poroton zu verputzen auch Klinkerriemchen als Verblendung gehen würden ? Ein Verblender vorzumauern scheidet aus, da der Giebel mit Fachwerk ist. Wie sieht es dann mit dem Tauwasser aus - wird das problematisch wenn statt Putz die Klinkerriemchen draussen drauf sind ?
    Wenn das funktioniert könne ich mir auch vorstellen an anderen Gebäudeteilen das bislang nur vorhandene 24 Vollklinkermauerwerk durch Poroton und Klinkerriemchen zu ersetzen.
    Da ja hier in Norddeutschland Schlagmann nicht vertreten ist - gibt es das V + System inzwischen auch von Wienerberger ?

    Und bitte nicht zu doll schlagen, wenn die Fragestellungen hier vielleicht schon mal im Forum waren und ich sie nicht finden konnte.

    Grüße aus der Heide
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Klinkerriemchen auf Poroton T9 ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren