Ergebnis 1 bis 3 von 3

DIN-Norm für Maßtoleranzen Fassadenelemente

Diskutiere DIN-Norm für Maßtoleranzen Fassadenelemente im Forum Architektur Allgemein auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Avatar von dquadrat
    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    leipzig
    Beruf
    malermeister
    Beiträge
    1,494

    DIN-Norm für Maßtoleranzen Fassadenelemente

    hallo,

    gibt es eine DIN-norm (mit sicherheit gibt es die, 18203-2?), die maßtoleranzen
    von fassadenelementen/vorhangfassadenplatten aus kunststoff beschreibt?

    mit anderen worten, darf eine platte im standartlängenmaß 3050 mm auch 3046 oder 3054 mm lang sein?

    google spuckt leider nur zu bezahlende printangebote aus.

    danke im voraus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. DIN-Norm für Maßtoleranzen Fassadenelemente

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    bevor ich in die din guck: was steht in den lieferbedingungen?
    für schiefwinkligkeit findest du da vermutlich auch was ..
    ich hab da jedenfalls so eine ahnung
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter
    Avatar von dquadrat
    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    leipzig
    Beruf
    malermeister
    Beiträge
    1,494
    lieferbedingungen liegen mir zwar nicht vor, jedoch hab ich jetzt auf der herstellerhompage die zugehörige DIN (EN 438-2) und das zugehörige maß (+5mm) gefunden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen