Ergebnis 1 bis 9 von 9

Architekt - Auflistung der Preise

Diskutiere Architekt - Auflistung der Preise im Forum Bauen mit Architekten auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Juche
    Gast

    Architekt - Auflistung der Preise

    Hallo,

    Wir haben eine Frage. Wir waren heute bei einem Architektenbüro. War echt super. Aber ist es nicht normal das man ganz genau aufgelistet bekommt was welcher Teil bei dem Bauvorhaben kostet?

    Ok, unser Architektenbüro hat noch eine Baufirma, die das ganze realisiert. Wir haben aber nur einen Gesamtpreis bekommen wo alles eingerechnet ist. Inklusive Honorar, etc. Sprich Schlüsselfertig was wir zahlen müssen.

    Ist das normal oder variiert das?

    Und ist ein Kubikmeterpreis von 430€ (gehobenere Ausstattung), inklusive kompletter Außenanlage und Schlüsselfertig (auch Boden- und Malerarbeiten) viel oder ist das noch im Rahmen.

    Danke im Vorraus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Architekt - Auflistung der Preise

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    3,848
    Sagen wir mal so:
    • das war kein Architekturbüro
    • oder es war ein Architekturbüro, hat euch gegenüber aber eine andere Funktion
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Juche
    Gast
    Noch eine Zusatzfrage.

    Unser Archi meinte wir sollen uns mal überlegen ob wir wirklich nach KfW bauen wollen. Da die Mehrkosten am Bau sich nicht wirklich mit der anschließenden Ersparnis rechnet.

    Ebenfalls sagte er (hab ich nicht richtig verstanden) das irgendwo in Kürze festgelegt wird das eine Be- und Entlüftungsanlage Pflicht wird um irgendeine Förderung oder so zu bekommen. Kann mir einer dazu was sagen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Juche
    Gast
    Zitat Zitat von Manfred Abt Beitrag anzeigen
    Sagen wir mal so:
    • das war kein Architekturbüro
    • oder es war ein Architekturbüro, hat euch gegenüber aber eine andere Funktion
    Naja war folgendes Büro. XXXXXXXXX Eigentlich sehr renomiert

    Vieleicht bekommen wir auch noch eine Aufstellung, hatten ja heute nur das erste Gespräch, aber er meinte das das anschließend ein Gesamtpreis wird.
    Geändert von JamesTKirk (28.10.2010 um 06:53 Uhr) Grund: Name entfernt - bitte keine Werbung mehr
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Olaf (†)
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Fensterbauer
    Beiträge
    4,520

    Euer...

    Archi?!? Erklär mal, was der macht.

    Und: wenn es ihm nicht gelingt, Euch wichtige Sachen so rüberzubringen, dass Du sie verstehst, solltest Du Dir darüber Gedanken machen, ob das passt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    Zitat Zitat von Juche Beitrag anzeigen
    .. Gesamtpreis bekommen wo alles eingerechnet ist. Inklusive Honorar, etc. .. Kubikmeterpreis
    von 430€ (gehobenere Ausstattung), inklusive kompletter Außenanlage und Schlüsselfertig (auch Boden- und Malerarbeiten) ..
    wenn die qualität passt und keinerlei weitere kosten kommen, ist das ok.
    ob das so ist, kann momentan wohl niemand beurteilen... zumindest planen
    die anscheinend coole hütten
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Juche
    Gast
    Wie was der macht. Das ist ein sehr renommiertes Architektenbüro aus Frankfurt, welche sich spezialisiert haben auf Bauten im Bauhausstil/Kubus.

    Die haben nebenbei noch eine Baufirma, die die geplanten Bauten umsetzen um so dem Kunden, falls gewünscht, auch ein Gesamtpaket anzubieten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Juche
    Gast
    Zitat Zitat von mls Beitrag anzeigen
    wenn die qualität passt und keinerlei weitere kosten kommen, ist das ok.
    ob das so ist, kann momentan wohl niemand beurteilen... zumindest planen
    die anscheinend coole hütten
    Die Qualität passt auf jeden Fall, kenne mehrere Häuser von denen und bin sehr begeistert. ebenfalls sind frühere Bauherren sehr zufrieden mit denen gewesen.

    Uns ging es wirklich um den Preis, bzw. Was normal ist bzgl. Aufschlüsselung der Preise für die einzelnen Gewerke.

    Aber wie gesagt wir hatten heute das erste unverbindliche Gespräch. Das ging 3 Stunden und da waren halt viele Sachen dabei. Wir haben erst mal zugehört und nicht bei allem nachgefragt, deswegen wollte ich hier mal fragen auch bzgl. des Themas KfW, Belüftung, etc.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Ab wann KWL verpflichtend wird, ist doch egal.
    Wer heute noch einen Neubau ohne errichtet, dem ist eh nicht mehr zu helfen...

    Und daß der Archi in einem kostenlosen Vorgespräche keine detaillierte Kostenaufstellung geben kann, ist doch nachvollziehbar. Später (und bezahlt) muß es die natürlich geben!

    Was die KfW angeht:
    Dafür - daß die Maßnahmen für sich heute noch nicht rentabel sind - wird ja eben gerade gefördert! Ob man das nutzen möchte oder nicht, muß jeder selbst entscheiden.
    Aber für den Werterhalt des Gebäudes ist ein möglichst guter Dämmstandard (und die KWL) natürlich hilfreich.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen