Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Rheine
    Beruf
    Verkaufsleiter
    Beiträge
    1

    Dunstabzugshaube abdichten

    Hallo.

    Ich habe eine Dunstabzugshaube die unterhalb eines Flachdaches verbaut ist. Das Rohr geht also gerade nach oben und kommt oben aus dem Dach raus. Auf dem Dach ist dann eine ganz normale Kunststoffabdeckung damit es nicht rein regnet.

    Leider zieht es durch die Haube bei Wind relativ stark.

    Wie kann man das verhindern??

    Gruß,
    Dog6574
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dunstabzugshaube abdichten

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Beruf
    Dipl.Soz.Arb
    Beiträge
    859
    Zitat Zitat von Dog6574 Beitrag anzeigen
    Wie kann man das verhindern??
    Hallo.

    z.B. mit einer Rückstauklappe. Bei manchen Dunstabzugshauben gibt es sie als Zubehör und wird einfach in der Haube am Rohrstutzen ergänzt (war bei uns so, Haube von Neff)
    Ansonsten gibt es die auch separat für alle möglichen Rohrdurchmesser.
    Siehe z.B. hier

    Vielleicht hast Du bereits eine drin? Einmal Filter nicht rechtzeitig in die Spülmaschine und die Klappe klebt eventuell fest.

    gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von OldBo
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-Holsteins
    Beruf
    SHK-Meister
    Benutzertitelzusatz
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Beiträge
    3,521
    Tja, eine so eingebaute Dunstabzugshaube wirkt nun einmal wie ein Schornstein. Aber es gibt für alles eine Lösung. Ob oben eine Sturmhaube drauf muss, kann ich nicht beurteilen

    Gruß

    Bruno Bosy
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen