Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Dichtmasse zwischen 2 Mauern

Diskutiere Dichtmasse zwischen 2 Mauern im Forum Mauerwerk auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Langelsheim
    Beruf
    Folientechniker
    Beiträge
    2

    Dichtmasse zwischen 2 Mauern

    Hallo zusammen,
    ich habe Ende 2006 gebaut. Die Garage schließt direkt ans Haus an und kann so durch den Flur betreten werden. Die andere Seite der Garage grenzt an das benachbarte Grundstück mit einer absoluten maroden Mauer. Vor Baubeginn wurde vom Nachbarn schon festgehalten das er nichts am desolaten Zustand der Mauer ändern wird.
    Deshalb wurde die unteren zwei Reihen Wand der Garage mit Betonsteinen ausgestattet die innen mit Beton ausgegossen wurden um eventuelle Nässe abzuhalten. Der 10cm Raum zwischen Garage und Mauer wurden desweiteren mit Hartschaumdämmplatten versehen um ein wenig zu dämmen.
    Problem ist ist nun das die Seite der Wand nass wird. Sobald es regnet oder Schnee fällt und schmilzt bekommen wir nicht nur Flecken, sondern der ganze untere Bereich der Wand ist nass.
    Die Mauer zum Nachbarn schein dermaßen defekt zu sein, das die Nässe da druchzieht.
    Damit Regen nicht an der Wand runterläuft, obwohl es die wettergeschütze Seite ist, wurde durch einen Dachdecker großzügig Bleche gekantet und mittels Dichtmasse an er Wand installiert. So ist zumindest der direkte Zugang zum Zwishenraum angedeckt.

    Nun müßte ich eine Dichtmasse nehmen um diese in den Zwischenraum zu gießen damit nun auch letzte Lücken dicht werden.
    Genau da liegt jetzt mein Problem:
    Ich hab Null plan was man da nehmen kann. Ich komm da ja nicht mehr ran um etwas zu streichen oder so. Es müßte eine fließende Masse sein.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dichtmasse zwischen 2 Mauern

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    hallo
    stell mal ein bild rein.
    wenn an den wänden kein erdreich anliegt kommt das wasser vermutlich oben zwischen den wänden rein. >>> oben abdeckung anordnen die die den zwischenraum regensicher abdeckt.

    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Langelsheim
    Beruf
    Folientechniker
    Beiträge
    2
    Ich werde morgen Vormittag das Ganze einmal bebildern, um einen Eindruck der Lage und Baus besser darzustellen.

    Gruß aus dem Harz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen