Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Stirnbretter noch nicht gestrichen, dennoch Dachrinnen montiert?

Diskutiere Stirnbretter noch nicht gestrichen, dennoch Dachrinnen montiert? im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    bei Bremen (NDS)
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    127

    Unglücklich Stirnbretter noch nicht gestrichen, dennoch Dachrinnen montiert?

    Eigentlich sollten auch die Stirnbretter weiß vorgrundiert sein, aber da gab es leider ein Mißverständnis. Wir hatten uns nun dahingehend verständigt, dass der Maler diese (ungrundierten) Bretter entsprechend behandelt bzw. mehrfach anstreicht.

    Da es heute aber zu kalt ist, will der Maler lieber nächste Woche anfangen. Eigentlich sollte heute parallel auch das Dach gedeckt werden.

    Nun haben wir gerade gesehen, dass die Dachrinnen montiert werden - an die ungestrichenen Stirnbretter.

    Dies sei kein Problem, da da, wo der Maler später nicht hinkommt, auch kein Wasser hinkommen könne, da die Dachrinnen von den Dachpfannen noch teil überdeckt wären (?), so das das Wasser nicht da hinkommen könnte und so auch keine "Gefahr" für die an diesen Stellen ungestrichenen Stirnbretter bestehen würde.

    So korrekt? Oder läuft da etwas schief?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Stirnbretter noch nicht gestrichen, dennoch Dachrinnen montiert?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Nun- wenn das Auge da auch nicht mehr hinkommt, bleibt nur noch das grundsätzliche Problem, dass einseitig behandelte Hölzer anders arbeiten als allseitig behandelte.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen