Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1

    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Kitzingen
    Beruf
    kfm. Angestellter
    Beiträge
    159

    Entfeuchter unter 5° ?

    Hallo Zusammen,

    unser Haus wurde vor zwei Wochen verputzt . Ich habe eine Profi-Entfeuchetr bekommen. Aufgrund der kalten Ausßentemperaturen habe ich momentan nur ca. 3°C auf der Baustelle. Lohnt sich hier der Einsatz eines Entfeuchters überhaupt noch?

    Danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Entfeuchter unter 5° ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    du solltest mal schleunigst dafür sorgen, das dein Haus geheizt wird...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von H.PF Beitrag anzeigen
    du solltest mal schleunigst dafür sorgen, das dein Haus geheizt wird...
    Sonst muss er nicht mehr trocknen, sondern kann im Frühjahr den Putz mit Besen und Schaufel zusammenräumen.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Kitzingen
    Beruf
    kfm. Angestellter
    Beiträge
    159
    Der Putz ist bereits fest (falls Ihr das meint). Es ist erst seit ein paar Tagen so kalt. Wie soll ich heizen. Es ist noch keine Heizung eingebaut?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von coroner
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Ulm/Deutschland
    Beruf
    IT Consultant
    Benutzertitelzusatz
    Baulaie
    Beiträge
    1,908
    Mit Elektroheizern. Auf keinem Fall mit diesen Gasstrahlern....
    Und was ein Trockner bei 5° bringt kann nicht sonderlich viel sein, da Luft
    dann nur noch ein paar Gramm Wasser pro Kubikmeter aufnehmen kann.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Kitzingen
    Beruf
    kfm. Angestellter
    Beiträge
    159
    Zitat Zitat von coroner Beitrag anzeigen
    Mit Elektroheizern.
    Da kann ich gleich nachfinanzieren. Ein ganzes Haus mit Elektroheizern wird bestimmt nicht billig
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    EDV
    Beiträge
    585
    Hallo,

    was spricht dagegen, beim Putztrocknen Gas-Heizer zu verwenden?

    Viele Grüße

    Johannes
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Avatar von coroner
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Ulm/Deutschland
    Beruf
    IT Consultant
    Benutzertitelzusatz
    Baulaie
    Beiträge
    1,908

    wie lange wolltest du den Zustand "ohne Heizung" denn noch beibehalten?
    Aber wenn du dermassen viel Zeit zu haben scheinst, brauchts ja auch nicht
    künstlich hochgeheizt werden um das Trocknen zu beschleunigen... dann
    brauchst du ja nur dafür zu sorgen, dass du ein gutes Stück über Null bleibst.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beiträge
    997
    Die Gasheizer verbrennen Gas und Luftsauerstoff zu CO2 und Wasser. Da kommt nur noch mehr Wasser in den Bau.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Avatar von coroner
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Ulm/Deutschland
    Beruf
    IT Consultant
    Benutzertitelzusatz
    Baulaie
    Beiträge
    1,908
    Zitat Zitat von BauKran Beitrag anzeigen
    Hallo,

    was spricht dagegen, beim Putztrocknen Gas-Heizer zu verwenden?

    Viele Grüße

    Johannes
    Ich bin ja nicht vom Fach und werde vielleicht gleich entsprechend
    darauf hingewiesen... aber schau dir mal die Reaktionsformel von Butan oder
    Propan an und was da passiert... http://de.wikipedia.org/wiki/Propan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Avatar von coroner
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Ulm/Deutschland
    Beruf
    IT Consultant
    Benutzertitelzusatz
    Baulaie
    Beiträge
    1,908
    Zitat Zitat von BauKran Beitrag anzeigen
    Hallo,

    was spricht dagegen, beim Putztrocknen Gas-Heizer zu verwenden?

    Viele Grüße

    Johannes
    Ich seh Baukran schon machen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    EDV
    Beiträge
    585
    Naja, böse Zungen behaupten, dass es wenn bei mir der Putz drauf kommt schon Sommer ist....

    Aber ich "hoffe", dass ich noch Heizgeräte brauche und würde daher gerne wissen, was es mit dem Putz und den Gas-Heizern auf sich hat...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Posting 9 und 10 beantwortet deine Frage
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    EDV
    Beiträge
    585
    Hallo,

    herzlichen Dank für die Antworten.

    Die hatte ich übersehen.

    Interessant, was "die Chemie" so alles anstellt, und dass bei einer Verbrennung Wasser entstehen kann...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Kitzingen
    Beruf
    kfm. Angestellter
    Beiträge
    159
    Zitat Zitat von coroner Beitrag anzeigen
    ... dann brauchst du ja nur dafür zu sorgen, dass du ein gutes Stück über Null bleibst.
    Also fällt mir doch nicht der Putz von den Wänden
    Nochmal Glück gehabt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen