Ergebnis 1 bis 5 von 5

Vor- und Nachteile von Fliesen, Feinsteinzeug und Naturstein?

Diskutiere Vor- und Nachteile von Fliesen, Feinsteinzeug und Naturstein? im Forum Estrich und Bodenbeläge auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Waidhofen
    Beruf
    Elektroniker
    Beiträge
    60

    Vor- und Nachteile von Fliesen, Feinsteinzeug und Naturstein?

    Hallo,

    welche Vor- und Nachteile haben Fliesen, Feinsteinzeug und Naturstein?

    Wann nimmt man welches Material, für was/wie sollte ich entscheiden? Nach welchen Kriterien wählt man aus?



    Dank und Gruß Didl
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Vor- und Nachteile von Fliesen, Feinsteinzeug und Naturstein?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Vossi
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Wohnraumgestalter
    Benutzertitelzusatz
    Freigeist und Erfinder
    Beiträge
    1,413
    Schon mal im Fachhandel gewesen und dich dort beraten lassen? Deinen "eigenen" Plan in die Tasche und Dein Sprüchlein aufsagen. Die Herrschaften werden dafür bezahlt, Dir eine passende Beratung zukommen zu lassen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Waidhofen
    Beruf
    Elektroniker
    Beiträge
    60
    Ja, hab ich. Und jeder erzählt mir was anderes, darum frage ich ja nach!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Dipl. Ing.
    Beiträge
    695
    Das ist wie überall, jeder empfiehlt das wo er am meisten dabei verdient. Mein Tip, frag den Fliesenleger Deines Vertrauens. Haben wir auch gemacht, sind in Geschäfte und Ausstellungen damit gefahren. Mal hat er uns Zugeraten, mal abgeraten und wir haben nichts bereut. Es dürte deshalb schwieriger sein einen geeigneten Fliesenleger zu finden
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von operis
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Am Stadtrand von Berlin
    Beruf
    Fliesenleger
    Beiträge
    2,126
    Die einzelnen Unterschiede gehen in die Hunderte, einfacher ist es, die Materialien nach den stattfindenden Beanspruchungen auszusuchen.

    Beispiel: Molkerei- glasierte Spaltplatten mit Epoxi verfugt.
    Friseursalon- Feinsteinzeug mit hoher Oberflächenhärte sowie Dichte
    Juwelier- Naturstein


    operis
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen