Ergebnis 1 bis 5 von 5

Hilfe, Leckage in Wasserleitung!!!

Diskutiere Hilfe, Leckage in Wasserleitung!!! im Forum Sanitär auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Erfurt
    Beruf
    Angestellter
    Benutzertitelzusatz
    Immobiliengutachter
    Beiträge
    251

    Hilfe, Leckage in Wasserleitung!!!

    Hallo zusammen,

    vorweg, wir sind grad sehr verzweifelt und ich weiß auch garnicht, wo ich anfangen soll.

    Heute haben wir festgestellt, dass in unserem Haus mit Einliegerwohnung eine Kaltwasserleitung im EG irgendwo ein Leck hat. Bemerkt haben wir es, da die Feuchtigkeit nun langsam die Innen- und Außenwände hochkriecht. Klempner hat eine Leckageortung für Freitag bestellt. Derzeit werden die letzten Sockelfliesen geklebt und die Innentüren eingebaut. Mängelanzeige ist raus.

    Der FB-Aufbau ist wie folgt: BoPla, Abdichtung, Dämmung, FBH, Estrich, Fliesen/Teppich. Der Architekt meinte, das Wasser steht nun auf der Abdichtung (G200-Bahn).

    Die Wasseruhr an der Leitung zeigt aktuell ca. 300 Liter an. Aber jeder weiß eigentlich um die Genauigkeit dieser doch recht einfachen Uhren. Bei so kleinen Durchflüssen (wie bei einem Leck) messen die u.U. garnicht.

    Meine Fragen/Bedenken:

    Wie kann man aktuell, den vollen Schaden erfassen?

    Ist ein weiterer Fachmann (Gutachter) hinzu zu ziehen, um alle meine Interessen zu vertreten?

    Bekommen wir die Feuchtigkeit irgendwie wieder raus?

    Können dauerhafte Schäden zurück bleiben?


    Verzweifelte Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Hilfe, Leckage in Wasserleitung!!!

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Vossi
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Wohnraumgestalter
    Benutzertitelzusatz
    Freigeist und Erfinder
    Beiträge
    1,413
    Schadenbeseitiger kontaktieren. Viele Klempner bieten Leckageortungen an, wissen aber nicht um die Folgemaßnahmen. Es gibt viele Möglichkeiten, was jetzt bei Euch zu tun ist. Am wichtigsten ist ein zeitnaher Termin zur Leckageortung. Ist das Wasser schon abgestellt? Trocken bekommt einegute Firma alles wieder. Und Eure Gebäudeversicherung sollte für den Schaden aufkommen. Wenn es ein Ausführungsmangel war, wird sich das entsprechende Gewerk damit auseinandersetzen müssen....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Erfurt
    Beruf
    Angestellter
    Benutzertitelzusatz
    Immobiliengutachter
    Beiträge
    251
    Hi Vossi,

    Leckageortung wohl am Freitag von einem Spezialisten (?). wasserleitung natürlich schon abgestellt.

    Was ist ein Schadensbeseitiger? Das Problem hat aktuell der Klempner, sind ja noch in der Ausführungsphase und wollen am WE einziehen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Erfurt
    Beruf
    Angestellter
    Benutzertitelzusatz
    Immobiliengutachter
    Beiträge
    251
    Nachtrag!

    Das der Schaden ordnungsgemäß beseitigt wird, daran zweifele ich eigentlich nicht. Das lässt sich ja auch gut kontrollieren. Ich hab nur Angst vor den Folgeschäden in den nächsten Wochen und Monaten...da ja das Wasser jetzt schon überall hingelaufen ist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Vossi
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Wohnraumgestalter
    Benutzertitelzusatz
    Freigeist und Erfinder
    Beiträge
    1,413
    Es gibt Firmen die sich genau mit dieser Materie beschäftigen. Hinterhof(klempner)trocknungsfirmen haben da aus meiner Erfahrung eher Defizite. Wichtig ist das die Trocknungsfirma nur mit diesem Auftrga beschäftigt ist und nicht damit den Schaden "klein" zu halten...

    http://www.google.com/search?client=...fa72569d9827b3
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen