Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Wüstenrot
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    1

    Badrenovierung Sitzbadewanne etc.

    Hallo zusammen !

    Ich habe vor über 10 Jahren ein kleines, älteres Häusle erstanden und das winzige Badezimmer von ca. 4 m2 aufgrund knapper finanzieller Mittel und Zeit nur „notdürftig“ (nicht zweideutig gemeint) renoviert. Mein im nachhinein größter Fehler war, dem Rat eines Bekannten zu folgen, und die potthässlichen grünen Fliesen mit einer speziellen Fliesenfarbe in weiß zu überstreichen, ebenso die abgenutzte, eingebaute Emaille-Sitzbadewanne. Diese Farbe blättert nun langsam ab, vor allem am Sockel und in der Badewanne. Am liebsten würde ich die Wandfliesen mit anderen Fliesen überkleben, was aufgrund der Farbe und Haftbarkeit wohl nicht möglich ist. Bei der Badewanne wäre ein neuer „Sitzbadewannen-Einsatz aus Kunststoff“ in Größe und Form der jetzigen Wanne am optimalsten, - gibt es so etwas überhaupt ?? Ich möchte bzw. kann keine größeren Eingriffe vornehmen, d.h. keine Dusche statt Wanne, Eckbadewanne scheidet aufgrund der Platzverhältnisse sowieso aus. Und die finanziellen Mittel sind leider nach wie vor begrenzt…
    Hat einer Vorschläge ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Badrenovierung Sitzbadewanne etc.

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von mano2165 Beitrag anzeigen
    Und die finanziellen Mittel sind leider nach wie vor begrenzt…
    Hat einer Vorschläge ?
    Warten bis Du die finanziellen Mittel etwas aufgepeppt hast. Sonst machst Du die nächsten Arbeiten auch wieder umsonst, und stehst in Kürze vor dem gleichen Problem.

    Manchmal lohnt es halt nicht zu basteln, sondern es ist besser es einmal richtig zu machen, dann hat man wieder für Jahre oder Jahrzehnte Ruhe.

    Mir ist schon klar, dass dies nicht die Antwort ist die Du hören wolltest, aber denke einfach mal darüber nach.

    Was ist besser, jetzt ein paar Hunderter oder Tausender versenken, mit fragwürdigem Ergebnis, oder warten bis Du das Geld beisammen hast und richtig sanieren kannst?

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen