Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    mettmann
    Beruf
    servicetechniker
    Beiträge
    1

    Frage Nach 2 Jahren Kinder

    Hi!

    Wir haben 2008 eine Immobilie gekauft.

    Finanzierung läuft über KFW Kredit und normale Bank Finanzierung.
    Wir haben eine Tochter, 9 Jahre.
    Nun ist bei uns Nachwuchs unterwegs (Zwillinge)

    Habe gehört, dass es möglichkeiten gibt bei der KFW Bank die Finanzierung zu optimieren, wenn die Kinder max. 4 Jahre nach dem Kauf der Immobilie auf die Welt kommen.

    Weiß da einer genaueres darüber??


    gruß, Rafael
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Nach 2 Jahren Kinder

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    33106 Paderborn
    Beruf
    Finanzmakler
    Benutzertitelzusatz
    Öffentliche Mittel und Baufinanzierungen
    Beiträge
    215
    Hi zurück,

    was soll das für ein Programm der KfW sein ?
    Wohneigentumsprogramm wird unabhängig vom Familienstand und Anzahl der Kinder gewährt. Energieeffizienzprogramme ebenso.

    Schönen Gruß
    Stefan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Großraum Karlsruhe
    Beruf
    Kundenbetreuer
    Beiträge
    97
    Hallo Twinsforum,

    es wäre wichtig zu wissen welches KFW Programm Du hast. Dann können wir Dir genauere Auskunft geben.
    Allerdings glaube ich nicht, dass Du Deine Finanzierung "optimieren" kannst. Wie cc24 bereits gesagt hat werden die üblichen KFW Programme Wohneigentumsprogramm sowie das Energieeffizienzprogramm unabhängig von Kindern usw. gewährt.
    Was ich vermute: Was Du vom hörensagen vielleicht mit bekommen hast ist dass durch Landes(förder)programme (Unterschiede von Bundesland zu Bundesland) die Finanzierung optimiert werden kann. So kann Dein "hörensagen" Bekannter eventuell von einem normalen Annuitätendarlehen auf eine Landesförderdarlehen z.B. mit deutlich vergünstigtem Zinssatz umgeschuldet haben. Üblich sind: Einmalige Sondertilgungen pro Kind, Tilgungsaussetzung usw.

    Beste Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Baufuchs
    Gast
    In NRW kann man auf "Landesförderung" nicht umschulden.

    Grundsätzlich sind diese Fördermittel VOR Vorhabenbeginn bzw. Objektkauf zu beantragen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen