Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Avatar von matzi
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Beruf
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Beiträge
    463

    Effizienzhaus 55

    Ist es richtig das beim Bau eines Effizienzhaus 55 oder besser, ein Umweltgutachter oder sonst eine zugelassene Person den Bau überwachen muß,damit der Bauherr seine Förderung bekommt.
    Wer weiß da näheres drüber ?
    Gruß Matzi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Effizienzhaus 55

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Saarland
    Beruf
    Betriebswirt
    Beiträge
    1,894
    Welche Förderung??

    Wenn es eine Kfw-Förderung sein sollte, auf deren Webseite mal nachlesen. Da steht, dass die durchgeführte Maßnahme von einem zugelassenen Sachverständigen bestätigt werden muss. Eine Liste der zugelassenen Sachverständigen gibt es auf der gleichen Webseite auch.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    Beiträge
    2,580
    Zitat Zitat von ecobauer Beitrag anzeigen
    Welche Förderung??
    Wenn es eine Kfw-Förderung sein sollte, auf deren Webseite mal nachlesen. Da steht, dass die durchgeführte Maßnahme von einem zugelassenen Sachverständigen bestätigt werden muss. Eine Liste der zugelassenen Sachverständigen gibt es auf der gleichen Webseite auch.
    Das kann jeder Architekt machen. §21 EnEV
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen