Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Hessen
    Beruf
    Student
    Beiträge
    6

    Jahresprimärenergiebedarf DIN 4701-10

    Hallo,
    falls das Thema hier nicht richtig ist bitte verschieben.
    Ich habe eine Frage (Studium) bezüglich Din 4701-10 es geht um Qp die Tabellen gehen ja nur von 40-90 kwh/(m²a).
    Ich habe für mein Gebäude qh= 37,32 und AN 272,32.
    Anlage 42: BW, Solar,THW,FBH,zenH
    Um zu interpolieren fehlt mir jetzt der Wert für 30 kwh/(m²a) oder brauch ich jetzt wieder ne andere DIN?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Jahresprimärenergiebedarf DIN 4701-10

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Hessen
    Beruf
    Student
    Beiträge
    6
    Na, keiner? Hab jetzt schlechtere Fenster (u-wert 0,9 vorher 0,7) eingesetzt, komm nun auf qh=41,0 jetzt kann ich interpolieren.
    Würde mich trotzdem interessieren oder verlassen sich hier alle auf Ihre Programme? Habs mit dem enerieberater in beiden Varianten erstellt wollte nur kontrollieren, soweit das mit dem HP Verfahren geht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen