Ergebnis 1 bis 1 von 1

Fassadensockel undicht

Diskutiere Fassadensockel undicht im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    München
    Beruf
    Bautechniker
    Beiträge
    16

    Fassadensockel undicht

    Hallo,

    bin gerade beim sanieren der Außenfassade. Jetzt habe ich folgendes Problem.

    Mein Haus ist schon Bj. 1928 und die Sockel schauen anders aus wie in neuen Häusern, d.h. der Sockel springt vor und nicht zurück (s. Zeichnung). Dadurch staut sich das an der Fassade herablaufende Wasser und dringt durch den nicht mehr guten Putz und Anstrich durch die Kalkmörtelfugen ins Innere.
    Zwischenzeitlich habe ich den Putz ausgebessert und sobald es wärmer wird bekommt die Fassade einen neuen Anstrich.

    Ich wollte auf dem Sockel als Verbindung zu Fassade eine Hohlkehle aus Zementputz oder Sockelputz anbringen und die mit der Fassadenfarbe streichen. Ist die Lösung ok?


    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fassadensockel undicht

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren