Ergebnis 1 bis 14 von 14

Nachbarschaftsprobleme wegen Dunstabzugshaube

Diskutiere Nachbarschaftsprobleme wegen Dunstabzugshaube im Forum Lüftung auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Elektroniker
    Beiträge
    3

    Nachbarschaftsprobleme wegen Dunstabzugshaube

    Hallo,

    wir wohnen in einem Reihenmittelhaus. Unsere Dunstabzugshaube (EG) ist direkt neben der Terasse der Nachbarin. Diese fühlt sich durch Essensgerüche gestört, wenn sie dort sitzt (verständlich). Jetzt suche ich eine Möglichkeit, die Dünste weiter nach oben zu bringen. Was habe ich da für Möglichkeiten?

    Ich dachte an ein Rohr oder Schlauch, den ich aussen bis über den Anfang vom Dach bringe. Hat das einen Zweck oder wird es nichts bringen?
    Wie sieht es überhaupt mit Kondenswasser aus? Es wird doch bestimmt im Schlauch/Rohr zurückbleiben?!

    Für sonstige Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

    Danke,

    Dominik
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Nachbarschaftsprobleme wegen Dunstabzugshaube

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Vossi
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Wohnraumgestalter
    Benutzertitelzusatz
    Freigeist und Erfinder
    Beiträge
    1,413
    Dein Installateur hat da vielleicht ein Lösung für Dich.. Sprich mal mit jemandem der das vor Ort sehen kann
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Elektroniker
    Beiträge
    3
    Ich will nicht zu einem Installateur, ich will es selber machen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Dann mach erstmal eine Skizze mit Schnitt der Situation!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Dominik2606 Beitrag anzeigen
    Ich will nicht zu einem Installateur, ich will es selber machen.
    Und warum machst Du es nicht selbst?

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von Der Bauberater
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Daheim
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Beiträge
    1,799
    Zitat Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
    Und warum machst Du es nicht selbst?




    "Der nächste Bitte!"
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von OldBo
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-Holsteins
    Beruf
    SHK-Meister
    Benutzertitelzusatz
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Beiträge
    3,521
    Der alles selber machen will,
    braucht sich nicht zu beklagen,
    dass er schließlich alles selbst machen muss.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Mit der Gebläseleistung der meisten Hauben vom Küchendiscounter geht da gar nix.
    Dann eher auf Umluftbetrieb umstellen.
    Oder vom Fachmann planen lassen. Alles andere wird Pfusch als Feigenblatt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Man wird zumindest einen (geeigneten!) Rohrlüfter nachschalten müssen.
    Dann beschwert sich die Nachbarin zukünftig nicht mehr über den Geruch, sondern den Lärm...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Avatar von Vossi
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Wohnraumgestalter
    Benutzertitelzusatz
    Freigeist und Erfinder
    Beiträge
    1,413
    Kondensatabscheider nicht vergessen, sonst bekommst Du vielleicht mehr auf den Teller als Dir lieb ist.
    Hol Dir doch wenigstens Sachverstand nach Hause, der Dich berät...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Avatar von skydiver75
    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    242
    Zitat Zitat von Dominik2606 Beitrag anzeigen
    Hallo,


    Wie sieht es überhaupt mit Kondenswasser aus? Es wird doch bestimmt im Schlauch/Rohr zurückbleiben?!

    Für sonstige Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

    Danke,

    Dominik
    Um das Kondenswasser würde ich mir da weniger Sorgen machen, eher wie meine Vorredner sagten um die Fettrückstände. Du brauchst also nen weiteren Ventilator denn Dein jetztiger wird, wenn du ein Rohr raufsetzt in die Knie gehen. Dann sollte das Rohr auch zu reinigen sein (besonders im Bereich von Krümmern........ich würde davon auch abraten und wie auch schon gesagt über ein Umluftgerät nachdenken.........
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    NRW
    Beruf
    Selbständig
    Beiträge
    17
    Wer in einem Reihenhaus wohnt, muss wohl mit solchen Beeinträchtigungen leben...
    Aber Du kannst Dir ja den Fachmann und die Lösung von der Nachbarin bezahlen lassen. Oder Sie bezahlt Euch dafür, daß Ihr täglich Essen geht...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13

    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Bremen
    Beruf
    Softi
    Beiträge
    1,972
    Die jetzige Dunstabzugshaube hat schon einen Aktivkohlefilter bzw. kannst Du
    einen einsetzen? Das würde ich, wenn es eine Option ist, erstmal ausprobieren.
    Unserer ist für beide Modi gedacht und hat folglich einen entsprechenden Filter.
    Ggf. ist der Geruch dann unter der Schwelle, die nervt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  16. #14

    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Bremen
    Beruf
    Softi
    Beiträge
    1,972
    Zitat Zitat von bauhauser Beitrag anzeigen
    Wer in einem Reihenhaus wohnt, muss wohl mit solchen Beeinträchtigungen leben...
    Aber Du kannst Dir ja den Fachmann und die Lösung von der Nachbarin bezahlen lassen.
    Es gibt halt zum Glück auch Leute, die wo sie können, etwas für eine
    gute Nachbarschaft tun, einander helfen und Rücksicht nehmen und
    das Leben in einem RH angenehm machen ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen