Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    Bad Rappenau
    Beruf
    Elektroniker
    Beiträge
    15

    Fertigfußbodenhöhe

    Hallo

    Es geht um die Fußbodenhöhe im EG; Bodenplatte UG ist gegen Grund isoliert.
    Im EG soll Rücklaufheizung eingebaut werden.

    Kann man eine Aussage treffen, wie hoch der Fußboden wird (natürlich abhängig von der oberen Bodenbelegung)?

    Aufbau Dämmung - Heizungvorlauf - Dämmung - Rücklauf - Estrich -Bodenbelag?!? Stimmt das so und wenn ja, was sind "nominelle" Höhen??

    Gruß
    Timo
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fertigfußbodenhöhe

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    14822 Borkheide
    Beruf
    Dipl.-Physiker
    Benutzertitelzusatz
    Dipl-Physiker
    Beiträge
    675
    Wieso stellen Sie diese Frage? Vor Baubeginn sollte auch eine Planung zum Aufbau des Fußbodens vorliegen, genau wie die Raumhöhe des Rohbaus und die Raumhöhe mit Fußboden. Deswegen ist Ihre Frage unverständlich.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von bauhexe
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    unterm Weißwurschtäquator
    Beruf
    Dipl. Bauingenieurin
    Benutzertitelzusatz
    high tech heXenhäuser
    Beiträge
    1,181
    Ein gutes Forum ersetzt die Werkplanung , oder der BU hat den Plan geliefert?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Baufuchs
    Gast

    Egal wer

    den Plan geliefert hat: Einen Gebäudeschnitt wird es ja auf jeden Fall geben. Und in eben diesem Gebäudeschnitt ist abzulesen welche Aufbauhöhe für den Fussboden eingeplant ist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Saarland
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    4,217
    tja, das iss so ne sache wenn nach den 100stel gebaut wird, bei denen nur die gesamtdicke drin ist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Baufuchs
    Gast

    Dann aus der Statik

    die Deckenstärke entnehmen und vom Gesamtmaß abziehen.
    Aber eigentlich ist auch im 1:100 Plan Decke u. Aufbau getrennt dargestellt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Saarland
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    4,217
    ja, eigentlich
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen