Ergebnis 1 bis 2 von 2

Fensterbänke aus Titanzink richtig eingebaut?

Diskutiere Fensterbänke aus Titanzink richtig eingebaut? im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    Franken
    Beruf
    Hausfrau
    Beiträge
    973

    Fensterbänke aus Titanzink richtig eingebaut?

    Hallo,

    braucht man unter Fensterbänken aus Titanzink auch eine wannenförmige Abdichtung?
    Das LV:
    "Fensterbänke aus Titanzink 0,7mm auf bauseits angebrachtem WDVS bzw. Holzkeil Bitumenbahn V13 auflegen, darauf Fensterbank auflegen und befestigen.

    Die FB ist vorderseitig abzurunden, rückseitig ist das Blech aufzukanten und in vorhandene Nut in Fensterstock einzuschieben und mit Edelstahlnägeln zu befestigen. Die beiden Seiten sind 2x zu kanten."

    Und ist der Einbau fachgerecht?

    Danke!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fensterbänke aus Titanzink richtig eingebaut?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    Franken
    Beruf
    Hausfrau
    Beiträge
    973

    von mir falsch eingestellt?

    Hallo,

    kann mir jemand mit einer Auskunft helfen?

    Wäre schön, danke.
    Geändert von Roth (23.02.2011 um 13:53 Uhr) Grund: Überschrift
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen