Ergebnis 1 bis 4 von 4

Womit Fermacellplatten spachteln?

Diskutiere Womit Fermacellplatten spachteln? im Forum Trockenbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Avatar von Caveman
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Luhdorf
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    16

    Womit Fermacellplatten spachteln?

    Moin moin,
    womit verspachtel ich am Besten Fermacellplatten? Mein Bauleiter meinte, dass ich keinen "normalen" Gipsspachtel nehmen soll.
    Ich kenne die Gipskartonplatten, die ne V-Fuge haben. Die Fermacellplatten haben nicht solche Fugen sondern Abstände von ca. 5-8mm. Sollte ich das evtl. anschrägen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Womit Fermacellplatten spachteln?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Da wirste wohl warten müssen, bis die Plattenherstellr systemkonforme Fugenfüllstoffe auf den Markt bringen...

    Ich hab bisher meist FERMACELL Fugenspachtel genommen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Caveman Beitrag anzeigen
    ....Fermacellplatten? ....
    Geht´s nicht etwas genauer?

    Ansonsten einfach auf der Webseite des Herstellers. Da findest Du alle seine Produkte und Infos zur passenden Spachtelmasse.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Erfurt
    Beruf
    Mathematiker
    Benutzertitelzusatz
    Gebäudediagnostiker
    Beiträge
    1,316
    ... und zur geschuldeten Qualität der Oberfläche

    guckst Du


    z. B. ---> hier.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen