Ergebnis 1 bis 2 von 2

Sockel mit Mosaik Marmor versehen

Diskutiere Sockel mit Mosaik Marmor versehen im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Köln/Bonn
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    4

    Sockel mit Mosaik Marmor versehen

    Guten Tag

    Ich habe an meinem Haus einen Sockel welcher optisch nicht mehr schön (meine Frau meint er ist altbacken) ist.
    Jetzt haben wir einen Mosaikmarmor gekauft den ich möglichst optimal aufbringen möchte.

    Ich denke ich habe zwei Möglichkeiten
    1. Die lasierten Fliesen grundieren und einfach überkleben. Das wäre wohl machbar aber es würde den Sockel noch weiter auftragen und es ist eher unansehnlich.

    2. Ich schlage die lasierten Steine ab und fliese direkt auf dem Sockel. Jetzt kommt meine Frage:

    Ich habe mal probehalber einen Stein entfernt und darunter eine Farbe entdeckt (sieht ein wenig wie Ölfarbe aus glänzt aber nicht ganz so doll). Der Putz wurde damals mit einer Gewebematte versehen welche am Mauerwerk befestigt ist.
    Kann ich den Untergrund mit einem Spezialhaftgrund versehen
    (Racofix Spezial Haftgrund) und dann mit Racofix Multiflexkleber das Marmormosaik aufbringen/aufkleben?

    Ich habe mal eine Bild vom Untergrund eingestellt:

    http://www.kruegerclan.net/Sockel.jpg

    Danke schonmal im voraus

    Gruss Detlef
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sockel mit Mosaik Marmor versehen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Gronau
    Beruf
    Fliesen-Platten-Mosaikleger
    Beiträge
    50

    hallo erst mal

    also ich gehe mal von einem isolieranstrich gegen feuchtigkeit aus
    der belag wurde mit einer aks matte bewährt was absolut korekt ist

    wenn du den belag entfernst dann musst du ihn auch so wieder aufbringen

    also aks matte anschrauben und neu verputzen

    mann kann auch einen primer für nicht saugende untergründe aufbringen und anschliessend mit einem natursteinkleber verkleben und mit einer flexfuge ausfugen ist sicherlich die preiswertere variante

    gruss

    fliese
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen