Ergebnis 1 bis 4 von 4

Terrasse mit Blechdach abdichten

Diskutiere Terrasse mit Blechdach abdichten im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    München
    Beruf
    Bautechniker
    Beiträge
    16

    Terrasse mit Blechdach abdichten

    Hallo,

    hab wiedermal ein besonderes Problem.

    EFH-Anbau nur im EG, Holzbalkendecke mit Blechdach, auf dem Blechdach
    Terrasse, die auch oft benutzt wird.
    Habe das Blechdach vor ca. 5 Jahren neu gestrichen (Bild 1) und im Anschluß
    mit abnehmbaren Holzgittern (Bild 2) belegt.

    Letzte Woche habe ich festgestellt, daß die Farbe (Kunstoff-Farbe wie sie in Garagen verwendet wird)teilweise wieder ab ist.
    Vor kurzem habe ich mal gelesen, daß es da etwas gibt, das man spritze oder rollen kann. Der Belag ist dann ca 5mm dick, langlebig und hat auch einen guten Schallschutz nach unten.

    Kennt das wer oder gibt eine andere sinnvolle Lösung?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Terrasse mit Blechdach abdichten

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    http://www.rhinoliningseurope.com/be.../home/home.htm

    Das Zeug kenn ich für Pick-Up-Ladeflächen. Und da ist es ziemlich stabil...

    Für deinen Bereich kenn ich das noch nicht persönlich, wäre aber mal bei denen eine Frage wert...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    München
    Beruf
    Bautechniker
    Beiträge
    16
    Ich glaube das wäre ideal, mußmal nachfragen aber wird wahrscheinlich teuer sein...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Baden
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    51
    Das sieht echt Klasse aus.
    Darf ich mal fragen, wie ihr die Terrassendielen mit dem Blechdach verbunden habt. So, dass das Blech nicht beschädigt wird. Hat Eure Terrasse dann das gleiche (3°) Gefälle wie das Dach selbst oder gibt es eine Möglichkeit einen Höhenausgleich zu machen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen