Ergebnis 1 bis 2 von 2

Abstand Eckventile für Bidet falsch

Diskutiere Abstand Eckventile für Bidet falsch im Forum Sanitär auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Knittlingen
    Beruf
    Feinwerkmechanikermeister
    Beiträge
    159

    Abstand Eckventile für Bidet falsch

    Hallo,
    mein Sani hat die Abstände für die Eckventile für das Bidet falsch angebracht.
    D.h. Soll = 180mm, Ist = 320mm

    Er hat als Maß Keramag Renova Plan Nr. 1 genommen obwohl wir Duravit Starck 3 verbaut haben.

    Was gibt es für Möglichkeiten, wenn überhaupt, oder muss ich das Keramag Bidet einbauen lassen?


    Sani arbeitet für mich nicht mehr, da er aus Familie kommt und leider noch mehr Mist gebaut wurde und deshalb leider Streit....

    Ich kann nur warnen, lasst niemanden aus der Familie arbeiten.

    Unterm Strich habe ich mehr bezahlt, er hat kein Termine gehalten und hat auch noch Fehler gemacht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Abstand Eckventile für Bidet falsch

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    NRW
    Beruf
    Installateur und Heizungsbaumeister
    Beiträge
    52
    dann hast du ein problem und musst wohl das andere bigdet nehmen,
    es sei denn, du hast mehrere arbeiten machen lassen und ein teil davon über ne ganz normale RECHNUNG laufen lassen, dann kannste seinen chef anrufen und verlangen das er das behebt, indem er 2-3 fliesen runter macht und die enger stellt.
    ist eigentlich kein problem.
    ich hatte schon einen ungelernten kunden, der sich später nen anderes bidet ausgesucht hat, wie vorher angeboten, daraufhin, hat er das selbst geändert.
    sofern die art der verlegten rohre eine problemlose umformung in die richtung zulassen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen