Ergebnis 1 bis 9 von 9

Streichputz

Diskutiere Streichputz im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    66564
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    167

    Streichputz

    Hat schon jemand erfahrungen mit diesem Streichputz, ein Bekannter findet das zeug super, er hat seinen ganzen "Innenputz" damit gemacht, aller dings war das ein Fertighaus (*****) und er hat das auf die Gipskartonplatten aufgebracht...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Streichputz

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Nordhessen
    Beruf
    ewiges Schulkind
    Beiträge
    654
    Welchen "diesen Streichputz" meinst du denn?

    Wir werden sog. Lehmstreichputz im Wohnbereich verwenden (apropos: Eignet der sich auch für Kinderzimmer bzgl. der Robustheit?). Der kommt aber nicht direkt auf die GKPn (geht theoretisch wohl auch), sondern auf ein Malervlies.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    66564
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    167
    Zitat Zitat von Azalee Beitrag anzeigen
    Welchen "diesen Streichputz" meinst du denn?

    Wir werden sog. Lehmstreichputz im Wohnbereich verwenden (apropos: Eignet der sich auch für Kinderzimmer bzgl. der Robustheit?). Der kommt aber nicht direkt auf die GKPn (geht theoretisch wohl auch), sondern auf ein Malervlies.
    Hallo.

    Ich meine diesen Putz auf dem Eimer (Knauf z.B.)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Nordhessen
    Beruf
    ewiges Schulkind
    Beiträge
    654
    Zitat Zitat von david1880 Beitrag anzeigen
    Hallo.

    Ich meine diesen Putz auf dem Eimer (Knauf z.B.)
    Jetzt verstehe ich noch weniger, tut mir leid
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Rollputz, die Frage ist doch, was für eine Ergebnis möchte man erreichen?

    Wenn man nach den Verarbeitungsrichtlinie des Herstellers arbeitet, sollte das kein Problem sein. Das garantiert aber noch nicht ein Ergebnis so wie ich es mir wünsche.

    Also, zuerst mal die Anforderungen definieren.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    66564
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    167
    ich halte von dem Zeug nicht so sehr viel, ich denke ein normaler putz ist da schon besser.
    bei dem bekannten handelte es sich um ein fertighaus von *****, da wurden die gipskartonplatten mit grundierung vorbehandelt, weiß gestrichen, dann rollputz drauf.

    da ich aber massiv baue (ytong) habe ich nicht den untergrund (gipskarton)...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Ich glaube nicht, daß Rollputz dazu gedacht ist, auf rohes Mauerwerk aufgetragen zu werden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    66564
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    167
    Zitat Zitat von Julius Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, daß Rollputz dazu gedacht ist, auf rohes Mauerwerk aufgetragen zu werden.
    eben, das habe ich damit gemeint, dass ich nicht noch die gipskartonplatten auf das mauerwerk drauf mache..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Da genügt ein Blick in die o.g. Verarbeitungshinweise. Ohne entsprechende Vorbehandlung wird das wohl nicht funktionieren.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen