Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    IT
    Beiträge
    93

    Wohnung verkaufen und warten ?? --> Hausbau

    Hallo zusammen,

    brauch mal Input von euch. Vll. kann einer von euch in die Glaskugel schaun.

    Folgende Situation. Ich wohne momentan in meiner Eigentumswohnung welche nahezu abbezahlt ist (noch 8 Raten). Im Hinblick auf mein Bauprojekt (start 2013) stellt sich jetzt die Frage ob ich die Wohnung momentan besser verkaufen und für die restlichen 2 Jahre in eine Mietwohnung ziehen sollte oder behalten und in 2 jahren dann verkaufen?

    Momentan merke ich in meinem Umfeld, dass die Preise über meinen Vorstellungen liegen da die Zinsen momentan ja "noch" am untern sind.

    Vorteil wäre, ich könnte mit dem frei gewordenen Kapital anderweitig nutzen - müsste im Gegenzug aber locker 700€ Miete einkalkulieren..

    Was würdet ihr tun und vor allem warum?

    Gruß Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Wohnung verkaufen und warten ?? --> Hausbau

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Ich glaube nicht, dass die Zinserträge des dann vorhandenen Kapitals die Mietkosten decken.
    Andererseits wäre es schon eine Überlegung wert, so lange der Markt noch einen Verkauf möglich macht. Eine Wertsteigerung der Wohnung in den kommenden 2-3 Jahren ist wohl eher unwahrscheinlich.

    Wie sich der Markt entwickeln wird, kann niemand vorhersagen. ICH würde vermutlich jetzt schon an einen Verkauf denken, bevor Du in 2-3 Jahren die Wohnung vielleicht nur noch mit Abschlägen verkaufen kannst.

    Wer weiß schon, wann Du mit dem Bau beginnen wirst, wie lange die Planung/Umsetzung dauert usw. usw.

    Letztendlich hängt das auch von der Lage und vergleichbaren Mietobjekten ab.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    IT
    Beiträge
    93
    servus Ralf,

    danke für deine Einschätzung- ich denke ähnlich. Würde dann ein paar km in die Pamba ziehen und vll. den ein oder anderen Euro somit noch einsparen.
    Die Zinserträge werden ca. 30-35% der Miete auffangen, reicht natürlich nicht. Könnte damit aber dann zumindest mal diverse Vorarbeiten (Rohbau etc.) vom vorhanden bezahlen und müsste dazu keine Kredite aufnehmen.

    Ideal wäre es wenn sich ein Kapitalanleger finden würde und ich sogar in der Wohnung bleiben könnte. Glaube die Chance ist aber nahezu gleich Null. Ich streube mich auch etwas vor dem Umzug und dem ganzen drum herum...

    SoLong Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Sachsen
    Beruf
    Entwickler
    Beiträge
    853
    Ist Stuttgart nicht Boom-town?
    Neue Messe
    Toller flughafen
    Neue Schienenanbindungen
    Tiefbahnhof, etc.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen