Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Dieter Rinke
    Gast

    Leitungsqquerschnitt

    Liebes Forum,
    mein Elektriker meint, dass ein 5-adriges 230V-Kupferkabel (Volldraht, keine Litze) mit 2,75mm Durchmesser je Ader ein 10mm² Kabel sei. Wenn ich die Formel r² x pi anwende, komme ich aber nur auf 6mm²?!?!
    .
    Kann ich hier so rechnen oder gilt bei Kupferkabeln eine andere Mathematik?
    .
    Gruß
    Dieter Rinke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Leitungsqquerschnitt

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Dieter Rinke
    Gast

    Antwort???

    Hallo,
    es wäre wirklich nett, wenn sich hier jemand meiner Frage annehmen würde.
    .
    Mit freundlichen Grüßen
    .
    Dieter Rinke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Tipp
    Gast
    Was soll dieses Crossposting? Das hat du doch schon bei bau.de gefragt und auch eine Antwort bekommen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Dieter Rinke
    Gast
    Hallo,
    eigentlich sollte ich hier nicht antworten, da anonym.
    .
    Hier im Forum hatte ich meine Frage zuerst gestellt. Aber hier scheint man sich Laienfragen nicht anzunehmen. Darum hier nachgehakt und in BAU.DE neu gestellt.
    .
    Gruß
    Dieter
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    14822 Borkheide
    Beruf
    Dipl.-Physiker
    Benutzertitelzusatz
    Dipl-Physiker
    Beiträge
    675
    Siehe meine Antwort in bau.de
    http://www.bau.de/forum/installation/1182.htm
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    DV-Organisator
    Beiträge
    42
    Vielleicht meint er die Gesamtdicke des Kabels...

    5 Innenleiter mit Schutzhülle, Isoliermasse und Außenhülle könnten bei 2,75er Querschnitt eines einzelnen Innenleiters so etwa 1cm dick sein.

    Gruß,
    Jörg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Warmsen
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    10
    Hallo?

    5 adern a 2,5 (2,75 ???) mm = 5X2,5=12,5mm

    aber was baut der da? oder hab ich das falsch verstanden?

    Gruß Maik
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Avatar von RolSim
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Kahlgrund
    Beruf
    Stromer
    Benutzertitelzusatz
    Bauherr mit schmalem Buget aber hohen Ansprüchen
    Beiträge
    557
    Auf was die Ursprungsfrage abzielt bleibt leider dem Threadverfasser vorbehalten

    Aber zur Info hier mal die gängigen Durchmesser von NYM-Leitungen aus Europäischer Produktion wobei natürlich geringe Abweichungen nach unten/oben möglich sind

    NYM-J 5x4 = ca. 13,6 mm
    NYM-J 5x6 = ca. 14,5 mm
    NYM-J 5x10 = ca. 15,5 mm
    NYM-J 5x16 = ca. 23,1 mm
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Warmsen
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    10
    Jau das war bestimmt die Richtige Antwort
    es geht hier um den Außendurchmesser!

    Die Streiten sich ums Kabel!

    Alles Klar!

    Gruß Maik
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen