Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 34

Bausachverständiger für Raum München gesucht

Diskutiere Bausachverständiger für Raum München gesucht im Forum Bauüberwachung, Bauleitung auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    München
    Beruf
    Projektmanager
    Beiträge
    20

    Bausachverständiger für Raum München gesucht

    Es geht um die Unterstützung und professionelle Begleitung bei der Abnahme eines schlüsselfertigen Hausbaus im südöstlichen Außenbereiches von München.

    voraus. Zeitpunkt der Abnahme: Juli 2011

    Ich weiß, daß man Sachverständige über die IHK suchen kann. Aber vielleicht hat ja einer einen Tipp? Einen SV mit dem man gute Erfahrung gemacht hat, der auch einen vernünftigen Preis hat, den man rundum empfehlen kann.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Bausachverständiger für Raum München gesucht

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    390
    Und welche Art der Glaskugel*1 muss der SV besitzen, wenn der nur zur Abnahme erscheint?

    *1 für den Blick in die Wände, Decken, etc.?

    Ob die Wände ggf. weiss gestrichen sind, kannst Du selbst beurteilen... reinschauen kann dann niemand mehr, auch der SV nicht!

    Mach wenigstens genügend Fotos während der Bauzeit und sammle ggf. Materialproben, Beipackzettel, etc.

    Viel sinnvoller wäre, den SV vorher schon etliche Male auf die Baustelle zu holen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    München
    Beruf
    Projektmanager
    Beiträge
    20
    Okay, der Tipp den SV vorher auf die Baustelle zu holen ist gut. Es ist nur folgendes: Ich baue nicht selber, sondern habe schlüsselfertig vom Bauträger gekauft. Es gibt also auch keine Teilabnahmen (Rohbau z.B.) - ist es auch da üblich einen SV schon baubegleitend einzusetzen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Zitat Zitat von NeoLeon Beitrag anzeigen
    Einen SV ...., der auch einen vernünftigen Preis hat, ....
    Definiere "vernünftiger Preis"
    Kalkulation a´la López?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    München
    Beruf
    Projektmanager
    Beiträge
    20
    Mir ist schon öfters beim stillen Lesen aufgefallen, das hier ein gewisser rauer, zumindest auf den ersten Blick - unfreundlicher wirkender - Ton herrscht. Wahrscheinlich kommt das nur durch die grosse Sachlichkeit die hier herrschen muss.

    Von "Lopez" habe ich nichts gesagt - kein Wort. Aber es wird doch sicher Preisunterschiede geben und SVs die ihr Geld verdient haben oder nicht. Die Höhe des Preises ist mir egal, wenn die geleistete Arbeit im Verhältnis dazu steht.

    Das meine Frage nach wenigen Posts diesen Status jetzt schon erreicht, das ich mir wünsche die Frage gar nicht gestellt zu haben, hätte mir eigentlich klar sein sollen.

    Aber zurück zum Thema: Ich habe konkret gefragt, ob jemand gute Erfahrungen mit einem SV im Raum München gemacht hat und den weiterempfehlen kann?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    klär erst mal ab, ob dein BT deinem SV zutritt zur baustelle gewährt....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    im grossraum münchen gibts bautafeln, die laden unzählige sv ein, ihre
    visitenkarten zu streuen - die wissen schon vorher, wo´s beisst
    die frage ist halt, muss man sich am hauen und stechen beteiligen ..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    München
    Beruf
    Projektmanager
    Beiträge
    20
    Ich habe auf der Baustelle im Moment absolut keine Rechte und darf die "offiziell" nur mit Genehmigung des Bauleiters betreten. Ich habe folglich während des Bauens auch keinerlei Einflußmöglichkeiten auf die Bauweise.

    Das ist immer so, wenn man schlüsselfertig kauft (ich baue ja nicht selber).

    Natürlich wäre es wünschenwert, wenn ein mir vertrauter SV den Bauverlauf beaufsichtigen würde, aber das wird vermutlich nicht möglich sein.

    Also werde ich den erst zur Abnahme hinzuziehen können.

    Es gibt übrigens auch absolut keinen Grund zum Mißtrauen - der Bauablauf läuft hervorragend.

    Ich möchte nur einen Fachmann, der erkennt, welche Mängel bir zur endgültigen Übernahme noch wie fachgerecht zu erledigen sind.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    Zitat Zitat von NeoLeon Beitrag anzeigen
    ....Das ist immer so, wenn man schlüsselfertig kauft (ich baue ja nicht selber).....
    nein ist es nicht.
    und s.o. archi3, einen SV nur für endabnahme kannst du fast in der pfeife rauchen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    München
    Beruf
    Projektmanager
    Beiträge
    20
    Es beisst doch gar nichts, Leute - vermutet doch nicht immer irgendwelche ominösen Probleme. Ich benötige einfach professionelle Unterstützung, wenn es z.B. bei der Abnahme heisst "Der Riß hier muss so sein - da ist immer einer".

    Viele Bekannte die ich kenne, haben sich so eine Unterstützung z.B. auch bei dem Kauf eine ETW geholt - einfach um Klarheit zu haben, das alles in Ordnung ist (oder nicht).

    Ich möchte hier nicht grundsätzlich über den Sinn oder Unsinn von Sachverständigen diskutieren, sondern lediglich eine Auskunft - wenn man die gar nicht geben kann, sollte man eigentlich hier gar nichts schreiben.

    Zitat Zitat von mls Beitrag anzeigen
    im grossraum münchen gibts bautafeln, die laden unzählige sv ein, ihre
    visitenkarten zu streuen - die wissen schon vorher, wo´s beisst
    die frage ist halt, muss man sich am hauen und stechen beteiligen ..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    wir diskutieren hier doch gar nicht über unsinn eines SV.
    nur über den zeitpunkt, wann er zum einsatz kommt....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    1) Kein Zutritt is nich. Zu anstehenden Abschagszahlungen hast Du das Recht zu prüfen, ob der Bautenstand wirklich erreicht ist und ob die Leistungen mängelfrei sind!

    2) Wenn Du beurteilen kannst, dass alles mängelfrei ist, brauchst auch bei Abnahme keine Hilfe.
    Wenn Du das nicht kannst, macht es durchaus Sinn, auch vor der Abnahme zu prüfen. Ergibt die Prüfung, dass alles gut ist - um so besser für Dich.
    Ergibt die Prüfung aber Mängel, dann sind das meist Dinge die Putzer und Maler fachgerecht "beerdigen", die Dein Abnahmehelferlein nicht mehr finden KANN!!!

    3) Wenn es (bleiben wir mal dabei) um den Riss geht und der SV sagt - Gehört da NICHT hin -, was dann??
    Dein BT macht ein wenig Kosmetik und bist der gelackte. Hat Dein SV aber vorher schon gesehen, dass die ..... gemacht haben und das Ursache für den Riss ist, siehts ganz anders aus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    München
    Beruf
    Projektmanager
    Beiträge
    20
    Zur Erläuterung: Der Bauträger baut mehrere Häuser des gleiches Typs. Bauart, Grundlagen des Baus sind im Kaufvertrag angegeben. Es wird allso so ausgeführt, wie es geplant war.

    Ihr wollt doch wohl nicht ernsthaft behaupten, ich soll dem Bauleiter/Bauträger ohne Verdacht einen Bausachverständigen auf den Hals setzen? Der wird wahrscheinlich genau einmal auf die Baustelle dürfen, und dann des Platzes verwiesen.

    Völlig realitätsfremde Tipps die ich hier erhalte, noch mal: ich baue NIX selber, im Prinzip betrete ich das Haus zum ersten Mal bei der Vorabnahme.

    Es gibt auch absolut keinen Grund die grundsätzliche Bauweise in Frage zu stellen oder Mängel jetzt schon zu vermuten. Es stimmt auch einfach nicht was archi3 schreibt: natürlich kann man nach Fertigstellung nicht mehr in die Wände reinschauen - ist ja logisch! Aber auch baubegleitend kann doch ein SV nicht permanent an der Baustelle anwesend sein und /oder jeden Arbeitsschritt begutachten - bin mir auch ganz sicher das der das nie machen würde oder unbezahlbar wäre.

    Ich denke eher so an einen zusätzlichen Baustein in der Qualitätssicherung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    München
    Beruf
    Projektmanager
    Beiträge
    20
    Genau darum geht es: Das der BT eben solche Mängel nicht einfach kosmetisch repariert, sondern fachmännisch. Das zu entscheiden, kann manchmal der gesunde Menschenverstand, aber ein Profi sicherlich wesentlich besser als ich.

    Aber vielleicht frage ich das alles einen SV - der weiß das wahrscheinlich besser als wir, oder?

    Zitat Zitat von Ralf Dühlmeyer Beitrag anzeigen
    3) Wenn es (bleiben wir mal dabei) um den Riss geht und der SV sagt - Gehört da NICHT hin -, was dann??
    Dein BT macht ein wenig Kosmetik und bist der gelackte. Hat Dein SV aber vorher schon gesehen, dass die ..... gemacht haben und das Ursache für den Riss ist, siehts ganz anders aus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    werd nicht gleich mürrisch, ob der antworten.
    es gibt durchaus BT`s welche nix zu verbergen
    haben und ein externer SV auf der baustelle herumhüpfen darf.....

    können wir doch nix für, dass du an einen anderen geraten bist...

    bei der endabnahme ist das kind schon in den brunnen gefallen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen