Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Hecht
    Gast

    Geiler Vibrator

    Passt hier irgendwie nirgendsrein, aber vielleicht hat mir jemand einen Tipp.

    Ich will meine Hofeinfahrt machen.

    Frostschutzmaterial (Schotter) liegt da.

    Jetzt wollte ich das ganze mit einem Rüttler verdichten.

    Aber draußen ist aufgrund der Kälte alles gefroren.


    Ist das beim Rüttler egal und der macht sich das Material dann sowieso breit oder soll ich warten bis es wärmer wird??

    Mag ja blöd sein, aber ich bin Riesenlaie

    (nachher kommt Split drauf, abziehen, Rasengittersteine drüber)

    Danke für eine Antwort

    Gruss
    Hecht
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Geiler Vibrator

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von Josef
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Freising
    Beruf
    Bauunternehmer
    Benutzertitelzusatz
    Bauunternehmer
    Beiträge
    13,416

    "mmmh"

    da der Frost sicher ned tief steckt wär ne Möglichkeit die Frostschicht abzuziehn und dann zu verdichten ... "oder" abwarten bis der Frost weg ist ... "weil" beim Verdichtungsversuch auf gefrorenen Boden hüpft die Rüttelplatte zwar wie ein Geißbock "aber" verdichten tut sich da nix (!)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Hecht
    Gast

    kalt

    Abwarten, mach ich!

    Danke, spar ich Geld für nen Rüttler
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen