Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Innenliegende Dachrinne

Diskutiere Innenliegende Dachrinne im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    walterneumann95
    Gast

    Frage Innenliegende Dachrinne

    Hallo zusammen,

    gerade angemeldet und schon meine erste Frage an das Forum.

    :

    Ist zur Zeit mit Kupfer ausgelegt, die Lötungen an den Verbindungsstellen Reisen immer wieder, obwohl ein Dehnblech eingebaut ist (Länge ca. 14m).

    Vor ca. 2 Jahren wurde die Lötungen mit einem Reparaturband überklebt.

    Ich meine das die Rinne immer noch undicht ist.

    Ich würde gerne unter die Dachrinne aus Kupfer zur Sicherheit Rhepanol unterlegen lassen bzw. selber Handanlegen.

    Hat jemand Erfahrungen mit Rhepanol?

    Würde mich über Infos freuen.


    Muss ich noch los werden; super Forum!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Innenliegende Dachrinne

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Gast360547
    Gast

    wie...

    Moin,

    ... wurden denn die Nähte verlötet?
    Hart- oder Weichlot? Mit oder ohne Nieten?

    Grüße

    stefan ibold
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Bilder sagen mehr als 1000 Worte...

    Gibt verschiedene Systeme eine innenliegende Rinne zu gestalten und auch viele verschiedene Sanierungsmöglichkeiten...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Westerwald
    Beruf
    Dachdecker
    Beiträge
    12
    Innenliegende Rinnen sind meiner Meinung nach immer ein Problem, wenn's geht vermeiden. Allein schon wegen Eis im Winter. Würde wie schon gesagt prüfen ob genietet wurde. Aber jetzt nochmal mit nachlöten wirste dank dem super repband nicht viel Glück haben. Ich persönlich finde rhepanol eine schnelle angenehme Sache. Weiß nur nicht ob es Sinn macht es selber zu machen. Da das Material eh recht teuer ist, würde ich es lieber fachgerecht machen lassen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen