Werbepartner

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Laienfrage: gibt es solche Innenrolläden?

Diskutiere Laienfrage: gibt es solche Innenrolläden? im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Würzburg
    Beruf
    Lehrer
    Beiträge
    2

    Blinzeln Laienfrage: gibt es solche Innenrolläden?

    Hallo allerseits,

    ich lebe "leider" in einem Altbau, denkmalgeschützt, ohne Rolläden! Trotzdem hätte ich gerne richtige Rolläden für ABSOLUTE Dunkelheit. Darum die Frage an euch Experten, ob Folgendes überhaupt auf dem Markt existiert:

    - Innenrolladen
    - elektrisch
    - vollprogrammierbar(*)
    - und wirklich komplett dunkel

    Danke euch für Anregungen, wo ich sowas finde!
    Martin


    (*)Ich brauche hier eigentlich eine Lösung, die mir erlaubt, den Rolladen voll automatisch zu regeln: z.B. nachts minimal geöffnet, in den ersten Morgenstunden komplett dicht, dann schrittweise langsam öffnend (also praktisch als Sonnenaufgang;-). Ich möchte versuchen, die Schlafgewohnheiten von mir (Langschläfer) und meiner Freundin (berufsbedingte Frühaufsteherin) unter einen Hut zu bringen ;-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Laienfrage: gibt es solche Innenrolläden?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von coroner
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Ulm/Deutschland
    Beruf
    IT Consultant
    Benutzertitelzusatz
    Baulaie
    Beiträge
    1,908
    gugl mal "Verdunkelungs-Rollo 3000" - aber insgesamt hört sich das bei dir nach
    ner nicht ganz günstigen Lösung an
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Trier
    Beruf
    Dipl.-Inf.
    Beiträge
    183
    Zitat Zitat von EddieG Beitrag anzeigen
    (*)Ich brauche hier eigentlich eine Lösung, die mir erlaubt, den Rolladen voll automatisch zu regeln: z.B. nachts minimal geöffnet, in den ersten Morgenstunden komplett dicht, dann schrittweise langsam öffnend (also praktisch als Sonnenaufgang;-). Ich möchte versuchen, die Schlafgewohnheiten von mir (Langschläfer) und meiner Freundin (berufsbedingte Frühaufsteherin) unter einen Hut zu bringen ;-)
    Wer solche Probleme hat, hat eigentlich keine.

    Meine Frau ist auch Lehrerin, muss aber die Woche über genauso früh aufstehen wie ich.
    Eigentlicht bräuchtest du dann auch noch einen Helligkeitssensor, denn der Zeitpunkt des Sonnenaufgangs ändert sich ja ständig.

    Ich persönlich konnte noch nie verstehen, warum man in seinem Haus alles automatisieren muss (und dafür dann noch Tausende von Euronen verpulvert; das Geld investiere ich lieber in eine Putzfrau ). Ist wohl eine Wohlstandskrankheit.
    Bei uns werden die Rollläden (ausser im Wohnzimmer) jedenfalls manuell betrieben, und das ist gut so!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Nun - Du bist doch Lehrer. Dann frag mal Deinen Hausmeister, wer bei Euch für die bauliche Unterhaltung zuständig ist.
    Von dem lässt Du Dir dann den Hersteller der Verdunkelungsrollos für die NW-Räume nennen. Die machen nämlich richtig (=absolut) dunkel.
    Und da fragst Du dann, ob die Dir solche intellenten Rollläden liefern können und was Dich der Spass kostet.

    So einfach kann das Leben sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Klar geht das und gibts das.
    Einen guten Hinweis zu einer Bezugsquelle hat Ralf D. grad schon genannt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Würzburg
    Beruf
    Lehrer
    Beiträge
    2
    Danke euch für eure Antworten! Hat ein bisschen gedauert, ich Idiot hatte das Thema nicht abonniert :-/

    @Ralf: nein, ich selbst bin nicht Lehrer ;-) Hab dadurch auch keinen Hausmeister, den ich fragen könnte... Wär nett, wenn du mir darum noch kurz sagen könntest, was ein NW-Raum ist?

    @coroner: danke, das sieht schon sehr nach 'ner gescheiten Lösung aus!

    Martin
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen