Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Korell
    Gast

    Dachausbau Holzpfetten

    Die zwei sichtbaren Pfetten im Dachausbau zeigen ca. 2 cm lange
    waagrechte Risse. An dem Übergang Pfette zu Mauerwerk sind nun auch Längsrisse im Mauerwerk sichtbar. Alter des Hauses 2 Jahre. Lt. Auskunft des Architekten seien die statik bzw. Tragf#ähigkeit des Daus nicht beeinträchtigt. Trifft dies zu?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dachausbau Holzpfetten

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Umkreis Bonn
    Beruf
    GF eines Holzbauunternehmens
    Beiträge
    834

    Wahrscheinlich

    hat Ihr Architekt Recht und es handelt sich um übliche Schwindrisse, die größere Holzbauteile durch das unregelmässige Trocknungsverhalten aufweisen können.

    Alle diesbezüglichen, zulässigen Merkmale sind in der DIN 4074 zu finden.

    www.saegerinfo.de
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Bauleiter bei Dachausbau ?
    Von Bauordnungsfan im Forum Bauüberwachung, Bauleitung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.12.2005, 16:03
  2. Dachausbau von innen
    Von Templerhaus im Forum Sanierung konkret
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.10.2005, 13:47
  3. Dachausbau
    Von mara-gast im Forum Architektur Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.2005, 07:25
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.06.2004, 08:17
  5. Dachausbau und jetzt neuer Bodenbelag ->falsche Reihenfolge???
    Von maik im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.10.2003, 15:45