Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Kupferdachrinnen ausbauen

Diskutiere Kupferdachrinnen ausbauen im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Werbung
    Beiträge
    588

    Kupferdachrinnen ausbauen

    Hoffentlich darf ich das hier fragen: Will bei einem alten Bungalow, der bald abgerissen wird, die Dachrinnen und Fallrohre aus Kupfer möglichst zerstörungsfrei ausbauen. Nun sind die ja wohl gelötet. Was ist das beste Vorgehen: Die Dachrinnen an den Ecken jeweils absägen? Oder gibt es einen Trick, den ich nicht kenne? Löten werde ich nicht ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kupferdachrinnen ausbauen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    schneid die Dachrinne an den Nähten auf, am besten eben die Naht wegschneiden. Dann hast du zwar nur noch 2,95 m lange Rinnen aber du hast nicht so viele doofe Nähte...

    Trennen geht gut mit einer 125mm-Flex und die schmalen Scheiben...

    Aber obacht, Kupfer bricht die Scheiben schnell durch wenn der Schnitt zudrückt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen