Ergebnis 1 bis 7 von 7

Gewährleistung nach Geschäftseinstellung

Diskutiere Gewährleistung nach Geschäftseinstellung im Forum Bauvertrag auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    66*
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beiträge
    262

    Gewährleistung nach Geschäftseinstellung

    Hallo Zusammen,

    wenn ein Handwerker, der sein Gewerbe als Einzelunternehmen betreibt, dieses Gewerbe aufgibt, um beispielsweise eine GmbH zu gründen oder sich in einer GmbH anstellen zu lassen, was wird dann aus bestehenden Gewährleistungsansprüchen gegenüber dem Einzelunternehmen?

    Wenn der Handwerker in der Zwischenzeit eine Privatinsolvenz anmeldet, ist es wohl Essig mit der Gewährleistung, aber wie sieht es bei der oben genannten Geschäftsaufgabe aus?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Gewährleistung nach Geschäftseinstellung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Baufuchs
    Gast
    google mal, da findet sich jede Menge z.B. hier
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    66*
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beiträge
    262
    Danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beruf
    Elektromeister
    Beiträge
    80
    Wenn er eine GmbH Gründet kanst davon ausgehen das es sich um eine Nachfolgegeselschaft handelt wenn ich mich richtig erinnere aus meinen Studienzeiten.
    Wenn er Angestellter einer GmbH ist Pech gehabt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    66*
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beiträge
    262
    Hallo Steven,

    da sagt der Link von Baufuchs aber etwas anderes
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,934
    das es sich um eine Nachfolgegeselschaft handelt
    da hast wohl nicht richtig zugehört in der Schule,

    um eine Nachfolge zu konstruieren müssen mehrere Faktoren berücksichtigt werden, in der Regel ist das sehr schwierig nachzuweisen.

    Aus der Gewährleistung kommt er aber m. W. nicht raus, nur weil die Firma aufgegeben wurde, bei Insolvenz sieht das aber anders aus, ist zwar nicht aus der Haftung, hat aber vermutlich nichts an das du rankommst.


    Gipser
    Geändert von Gipser (31.03.2011 um 06:09 Uhr) Grund: Fehler gemacht
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7

    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beruf
    Elektromeister
    Beiträge
    80
    Nö in der schule habe ich öfters schon auf gepast, nur hier nicht richtig gelesen
    Wenn es ein Einzell Unternehmen war, dann stimmt es was der Link sagt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen