Ergebnis 1 bis 1 von 1

Sockelputzausblühungen normal?

Diskutiere Sockelputzausblühungen normal? im Forum Abdichtungen im Kellerbereich auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Merching
    Beruf
    Ministerialer
    Beiträge
    6

    Sockelputzausblühungen normal?

    Hallo liebe Forumsgemeinde,

    nachdem ich bis jetzt nur immer passiv mitgelesen hatte, muss ich nun mal ein paar Fragen zu unserem Neubau stellen. Bauträger will keinerlei Mängel (so es denn welche sind) beseitigen - ich sei "von Sinnen", wenn ich diese Punkte als Mängel ansähe. Haus ist eine DHH aus Ziegel, unterkellert mit weisser Wanne, Neubau 2010.

    Am Sockelputz aussen hat sich inzwischen ringsherum ein "Feuchtehorizont" inkl. weissen Ausblühungen gebildet. Der Zementputz liegt im erdberührten Bereich direkt auf der Perimeterdämmung, die unmittelbar auf der Kellerbetonwand sitzt.
    Frage: Ist das normal? Bauträger meint ist normal, ich solle drüberstreichen und abwarten. Sollte da nicht eine dichtschlämme o.ä. auf Sockelunterkante aufgetragen werden? Ist (falls ja) der auftrag einer solchen Pflicht (nach DIN...), oder muss eine solche Abdichtung extra vereinbart werden?

    Wisst Ihr Rat?

    Vielen Dank!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sockelputzausblühungen normal?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren