Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Niederrhein
    Beruf
    Elektrotechniker
    Beiträge
    91

    Spülkasten auf Spanplattenboden

    Hallo,

    hier soll ein Unterputzspülkasten auf einer Holzbalkendecke mit Spanplattenbelag erstellt werden.
    Ist es empfehlenswert, wenn ich auf die Spanplatte zuerst eine dicke OSB-Platte schraube, damit der Spülkasten keine Punktbelastung auf die Spanplatte ausübt?

    Wenn ich diesen Streifen OSB-Platte einbringe, wäre es dann angebracht, eine dünne Dämmung dazwischen zu legen, damit nicht knarzt?


    Zur Erläuterung:
    Der Raum ist mit Estrich ausgelegt. Dort, wo die Wandabkastung hergestellt werden soll, habe ich den Estrich auf einer Breite von 22cm weggeschnitten, damit die Wand auf dem Rohfußboden stehen kann.
    In diesem Ausschnitt liegen nun schon die Zuleitungsrohre und das 100er HT-Rohr für das Abwasser. Zwischen HT-Rohr und Estrich sind noch rund 5 cm Platz, für die Ständer.
    Die OSB-Platte würde ich über die gesamte Länge der Wandabkastung in den Ausschnitt legen, damit ich darauf dann die Wand stellen kann.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Spülkasten auf Spanplattenboden

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Vossi
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Wohnraumgestalter
    Benutzertitelzusatz
    Freigeist und Erfinder
    Beiträge
    1,413
    Schaden kanns nicht
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,799
    Trageständer für WC´s müssen auf dem Rohboden befestigt werden,

    @Vossi, es sei dir verziehen, solltest du aber wissen....


    Gipser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Niederrhein
    Beruf
    Elektrotechniker
    Beiträge
    91
    Heißt das, dass es in Ordnung ist, eine Lage OSB für die Druckverteilung aufzubringen, aber dass keine Dämmschicht angebracht werden darf?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Vossi
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Wohnraumgestalter
    Benutzertitelzusatz
    Freigeist und Erfinder
    Beiträge
    1,413
    Zitat Zitat von Gipser Beitrag anzeigen
    Trageständer für WC´s müssen auf dem Rohboden befestigt werden,

    @Vossi, es sei dir verziehen, solltest du aber wissen....


    Gipser
    Ist doch der Rohfussboden bei einer Holzbalkendecke; oder steh ich aufm Schlauch. Eine Lastverteilung/ Stabilisierung auf der Fläche des Kastens mit ordentlich verschraubten OSB Plattenstreifen halte ich für zweckmässig, wenn über den Untergrund nichts näheres bekannt ist.
    Von Dir nehm ich aber ein "DU DU" gerne an....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen