Ergebnis 1 bis 3 von 3

2 schaliges Mauerwerk mit Kerndämmung ??

Diskutiere 2 schaliges Mauerwerk mit Kerndämmung ?? im Forum Mauerwerk auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    nähe D-dorf
    Beruf
    Maurer
    Beiträge
    1

    2 schaliges Mauerwerk mit Kerndämmung ??

    Hallo zusammen,

    Ich muss für die Schule ein 2 SchaligesMW mit kerndämmung erstellen sprich zeichen nun hab ich eine frage wie weit darf die Tragschale vom InnenMW verspringen lassen (im Sockel Detail übergang Keller zum Erdgeschoss)??? im Vergleich zum KellerMW ??? steh im Moment echt auf em Schlauch

    Aufbau ErdgeswchossMW:
    Tragschale d=24cm
    Kerndämmung d=14cm
    Vorsatzschale d=11,5cm

    Aufbau KellerMW:

    Mauerwerk d= 36,5cm
    Perimeterdämmung d=8cm


    Hoffe hier könnt mir helfen gruß Walt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. 2 schaliges Mauerwerk mit Kerndämmung ??

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Wieland
    Gast
    Hallo Walt,

    bei den jetzigen Wandaufbauten scheint die Vorsatzschale komplett in der Luft
    zu hängen.
    Meine Lösung wäre die Stahlbetondecke auf der Kellerwand von innen nach außen
    gesehen 24 cm auflegen, entspricht Innenkannte KG Mauerwerk = Innenkannte
    EG Mauerwerk. Auf der Kellerwand wird in Verbindung der Stahlbetondecke in gleicher
    Stärke der Decke ein Isokorb montiert mit entsprechender Dämmung ( 60 mm )
    der als Konsole zur Aufnahme der Vorstzschale dient eingebaut u.mit der Decke bet..
    Nach dem beschriebenen Aufbau wird das Verblendmauerwerk die Perimeterdämmung
    des Keller / Kelleraußenkante noch etwa um 7 cm überragen. ( Wassernase in Konsole ).
    ( Diese 7 cm könnte man gegebenen Fall ins EG einrücken ).

    Bin mal gespannt was noch für Vorschläge kommen.

    Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Wieland
    Gast
    Unter Berücksichtigung des Aussenputz Keller sind es keine 7 cm sond. max. 5 cm
    auch an die fachgerechte ausbildung gegen Feuchtigkeit muß gedacht werden.

    Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen